Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
161 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Vom Baum
Eingestellt am 07. 03. 2004 14:00


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Lord-Barde
Autorenanwärter
Registriert: Jan 2004

Werke: 36
Kommentare: 258
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lord-Barde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Vom Baum

Erstarrt beim Nachtfrost. Zum Himmel gereckt,
das Astwerk. Entlaubt, mit Eiskunst behangen.
In stillen Nächten zum Sternenzelt greifend,
bestrebend die Ewigkeit mahnend zu zeigen.
Glitzernd weiß im Mondeslicht,
der frischgefallene Schnee.

Leben durchflossen, mit erneuerter Kraft.
Biegsamen Zweig, durchströmt Energie.
Hoffen und Sehnen steht nun in der Zeit.
In lauen Nächten, nach Frühlingstagen.
Grünes Land im Lichte,
der erwachenden Natur.


Sonnendurchflutet, geschmeidig im Wind.
Reifende Früchte und grünende Blätter.
Im Grunde wurzeln auf weiten Feld.
In wärmeren Nächten duftend nach Heu.
Sonnige Felder tragen Frucht,
zum erntereifen wachsen.

Farbenpracht leuchtend, all umher.
Es reifen die herrlichsten Früchte.
In stürmischen Nächten fällt nun das Laub.
Um Vergänglichkeit mahnend zu zeigen.
Bunte Welt. Doch Nieselregen,
erinnert nun an Schlafen.

__________________
Mensch werden ist eine Kunst (Novalis)

Version vom 07. 03. 2004 14:00
Version vom 19. 12. 2009 11:20
Version vom 07. 07. 2013 11:03
Version vom 08. 09. 2013 19:08

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Walter Walehn
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2001

Werke: 78
Kommentare: 287
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walter Walehn eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Lord Barde,

ein schöner, bildreicher Spaziergang durchs Jahr.
Gefällt mir gut!

LG
Walter

Bearbeiten/Löschen    


hazweio
Guest
Registriert: Not Yet

Gerne bin ich diesen Bildern gefolgt.
LG
hazweio

Bearbeiten/Löschen    


Lord-Barde
Autorenanwärter
Registriert: Jan 2004

Werke: 36
Kommentare: 258
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lord-Barde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
...ich freu mich....

Syre Walter Wahlehn, Syre/Mylady hazweio,
Mylady Heidi Hof.
Damit habt Ihr bestimmt Recht. Der Frühling muss
her. Kommt bald sicher ;-)
Gefreut hab ich mich besonders, dass dieses Gedicht
Euch allen, einfach gefällt.
Somit hat es einen Sinn *freu*
Ich bedanke mich auf dass allerherzlichste
der Lord-Barde

__________________
Mensch werden ist eine Kunst (Novalis)

Bearbeiten/Löschen    


Lord-Barde
Autorenanwärter
Registriert: Jan 2004

Werke: 36
Kommentare: 258
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lord-Barde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
...ja....

Mylady Andromeda,
Unseren ergebensten Dank.
Nun weiss ich, das dieses auch für den
Zweck der Harp brauchbar ist.
Vielen Dank für das ermutigende Lob.
Hochgeehrt...Mylady...
der Lord-Barde
__________________
Mensch werden ist eine Kunst (Novalis)

Bearbeiten/Löschen    


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo,

auch mir hat Dein Werk sehr gut gefallen. Sehr wortstark, sehr beschreibend. Lediglich bei dem letzten Vers habe ich mit der letzten und ersten Zeile etwas Schrierigkeiten.
Dabei erscheint mir, in Deiner sonst sehr gewählten Ausdrucksweise, das "rum" liegen und "bald schlafen" zu umgangssprachlich. Mir fällt auf die Schnelle keine Alternative ein, werde aber darüber nachdenken.

LG

Sandra

Bearbeiten/Löschen    


Lord-Barde
Autorenanwärter
Registriert: Jan 2004

Werke: 36
Kommentare: 258
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lord-Barde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
...richtig...

Mylady Sandra,
dieses war mir bei öfteren Überarbeitungen entgangen.
Und Ihr habt Recht *verneigt*
So änderte ich es einmal so, auf dass es sich besser
einfügen möge.
Werde aber auch noch mal drüber nachdenken.
Ausgesprochen erfreut über Eure Mithilfe, bedankt sich
der Lord-Barde
__________________
Mensch werden ist eine Kunst (Novalis)

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!