Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
259 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Vom Ursprung der Drachen (Limerick)
Eingestellt am 06. 04. 2003 11:56


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
LuMen
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 291
Kommentare: 699
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Vom Ursprung der Drachen
( eine ├Ągyptische Sage )



Ein gefr├Ą├čiges Nil-Krokodil
fra├č an Menschenfleisch etwas zu viel.
Es verdarb sich den Magen,
konnte nichts mehr vertragen,
und sein D├╝nnschi├č verseuchte den Nil!

Da beschlo├č K├Ânig Ramses der zweite,
da├č man schnell dem ein Ende bereite,
legte sich auf die Lauer,
doch das Untier war schlauer
und entwich durch die L├╝fte ins Weite!

Vogel Horus, der Gott, statt zu singen,
lieh aus Mitleid dem Vieh seine Schwingen!
Und so freut sich Klein-Kl├Ąrchen,
da├č noch heute die M├Ąrchen
den gefl├╝gelten Drachen besingen!



Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
originelle Idee

Hi, LuMen!

Du hast mal wieder eine tolle Idee vom Stapel laufen lassen... Ein Nilkrokodil bekommt Fl├╝gel von dem ├Ągyptischen Falken und schon fliegt es als Drachen durch die L├╝fte und dann erst noch mit "g├Âttlicher" Abstammung...

LG
Schakim
__________________
┬ž┬ž┬ž> In jeder Knospe zeigt sich ein kleines Wunder beim Aufbl├╝hen <┬ž┬ž┬ž

Bearbeiten/Löschen    


rolarola
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 13
Kommentare: 97
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hehe


Hallo LuMen!


Sehr einfallsreich, hat mir gefallen. Weshalb gibt es eigentlich "Hausdrachen"? Hat das was mit der Schwiegermutter von Ramses zu tun? Kl├Ąr uns doch bitte auf!


feuerspeiende Gr├╝├če,

rolarola


__________________
Du kannst alle Leute einige Zeit, einige alle Zeit, aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten!

Bearbeiten/Löschen    


LuMen
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 291
Kommentare: 699
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Schakim und rolarola,

besten Dank f├╝r Eure freundlichen Kommentare!
Ich kl├Ąre Euch auch ├╝ber Ramses┬┤Hausdrachen auf:

W├╝nscht┬┤ der K├Ânig beim Abgang des Drachen,
k├Ânnt┬┤ mit meinem daheim ich┬┤s so machen,
hat er ganz ├╝bersehen,
das konnt┬┤ leider nicht gehen,
weil die Zeitl├Ąufte dem widersprachen:

Denn die K├Âniginmutter zu Haus
war zugleich - heute denkt man, oh Graus -
seine eigene Mutter!
Welch┬┤ Skandalpresse-Futter
kam bei Pharaos Inzucht heraus!


Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Feste Formen Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!