Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5468
Themen:   92972
Momentan online:
205 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Veröffentlichungen unserer Autoren
Von Feuer und Dampf
Eingestellt am 28. 09. 2010 13:55


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Nina H.
???
Registriert: Jul 2002

Werke: 0
Kommentare: 223
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Von Feuer und Dampf
Spiegelwelten 2


Herausgeber: Stefan Cernohuby
Verlag: Arcanum, Hier klicken
ISBN: 978-3-939139-13-3

Was wäre wenn …

… die Welt im Jahre 1899 völlig anders wäre,
als wir sie kennen?
… ein dampfbetriebener Golem Berlin unsicher
macht?
… in Hamburg Schiffe und Zeppeline um die
Vorherrschaft kämpfen?
… das Münchner Oktoberfest bahnbrechende
Erfindungen präsentiert?
… eine gewaltige Maschine unter Wien auf ihren
Einsatz wartet?


Titelbild: Hier klicken

Sechzehn Autorinnen und Autoren haben gemeinsam eine alternative Realität erschaffen. Sie erzählen kleine und große, jedoch stets miteinander verknüpfte Geschichten in den Städten Berlin, Wien, Hamburg und München. Die Anthologiereihe »Spiegelwelten« präsentiert mit »Von Feuer und Dampf« das erste deutschsprachige Werk, das sich voll und ganz dem Thema Steampunk widmet.

Enthaltene Geschichten:
Charlotte Engmann - Saubere Arbeit
Oliver Hohlstein - Mit Begleitung
Gerd Scherm - Der Rosenbaum-Golem
Felix Woitkowski - Puppenspieler
Andreas Gruber - Die Weltmaschine
Claudia Hornung - Die Sache mit Valentin
Nina Horvath - Die neue Eiszeit
Stefan Cernohuby - Das Dampftaxi
Sylke Brandt - Exotische Intrigen
Philipp Bobrowski - Kesselchen
Christine Schlicht - Die Luft der Freiheit
Michael Wozonig - Minimale Chancen
Damian Wolfe - Raketen und Revoluzzer
Marco Ansing - Der Automat-Imbiss
Simone Edelberg - Das Trambahnritzenreinigungsweiberl

Neuerscheinung September 2010.

Hier klicken
__________________
www.ninahorvath.at

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 216
Kommentare: 7589
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hab gestern Christine Schlicht - Die Luft der Freiheit auf dem BuchmesseCon gehört - das Projekt klingt wirklich spannend!

Alle Geschichten sind untereinander verknĂĽpft und jede Stadt hat selbst auch noch einen inneren Handlungsbogen.

Wer Steampunk mag, sollte hier zuschlagen.

cu
lap

PS:

Ein Zitat von Dirk van den Boom möchte ich euch nicht vorenthalten:

quote:
Nina Horvath hat einen so entzückenden österreichischen Akzent, da möchte man drin baden, ehrlich. Sie hat übrigens versprochen, ihren ersten Roman 2014 vorzulegen. Ihr habt es jetzt alle gehört.


__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


Nina H.
???
Registriert: Jul 2002

Werke: 0
Kommentare: 223
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Freut mich, dass Du das Buch so empfiehlst!
Übrigens war auch Chris Schichts Lesungsoutfit - selbstgenäht! - beachtenswert.

... also ich hatte ja eigentlich von 2040 gesprochen. Und Akzent hat man meiner Ansicht nach, wenn man NICHT seine Muttersprache spricht.
__________________
www.ninahorvath.at

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 216
Kommentare: 7589
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ja, im Vergleich zu ihren gestrickten Cthulhu-Figuren sah sie darin himmlisch aus.


Gerade auf dem BuCon war die neue Steampunk-Mode bei den Mädels eine nette Tendenz.
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


Nina H.
???
Registriert: Jul 2002

Werke: 0
Kommentare: 223
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Damit ihr wisst, wovon wir schreiben, hier ein Foto vom BuCon:
Hier klicken

Links bin ich, rechts ist Chris Schlicht. Wir haben beide die Kleidung den jeweils von uns präsentierten Büchern angepasst.
(Sie trägt besagtes Steampunk-Outfit zu "Von Feuer und Dampf", ich passend zur Asien-Fantasy-Anthologie "Die Saga der Drachenschwerter" ein chinesisches Kleid mit Drachenstickerei)
__________________
www.ninahorvath.at

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂĽck zu:  Veröffentlichungen unserer Autoren Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!