Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
285 Gäste und 20 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Von wegen Altersweisheit
Eingestellt am 12. 12. 2005 07:48


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
j k
Autorenanwärter
Registriert: May 2005

Werke: 23
Kommentare: 63
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um j k eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Mit der ganzen Wucht der gelebten Jahrzehnte
Renne ich gegen eine Wand aus Fragezeichen.

__________________
"Sei Poet , benütz die Sprache als ein Federbrett.Spring einen Salto in die Alphabete.Zieh´ jeden Satz wie eine Flagge hoch." (André Heller)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Massesy
Hobbydichter
Registriert: Oct 2005

Werke: 6
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Massesy eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Gefällt mir sehr gut...
Ich bin mir nicht sicher, dazu fehlt mir gewiss die Erfahrung, aber ich denke, dass "Pralle" besser als "Renne" gewesen wäre.
Falls dies eine dumme Bemerkung war, Entschuldigt.

Mit Freundlichen Grüßen
Vincent

Bearbeiten/Löschen    


j k
Autorenanwärter
Registriert: May 2005

Werke: 23
Kommentare: 63
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um j k eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo Vincent!

Die Bemerkung war nicht Dumm.
Mit dem "Rennen" meine ich wirklich das Rennen durch das Leben.So halt aus meiner Sicht.Ich renne durch das Leben.Sollte es vielleicht sehr viel ruhiger angehen und der Fragezeichen wären da nich so viele,ich weiß nicht.
Ich danke Dir für dein Interesse.Liebe Grüße j k
__________________
"Sei Poet , benütz die Sprache als ein Federbrett.Spring einen Salto in die Alphabete.Zieh´ jeden Satz wie eine Flagge hoch." (André Heller)

Bearbeiten/Löschen    


Melusine
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo j k,
das gefällt mir, kann's auch gut nachvollziehen.
Tippfehlerteufel: Müsste wohl heißen "Jahrzehnte".
Oh, und an deiner Stelle würde ich die zweiten Zeile mit einem Kleinbuchstaben beginnen.
LG Mel

Bearbeiten/Löschen    


j k
Autorenanwärter
Registriert: May 2005

Werke: 23
Kommentare: 63
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um j k eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Melusine.....

....vielen Dank.Der Tippfehler bestätigt mal wieder , dass
ich zu schnell renne.Langsamer und bedächtiger und ich hätte es vielleicht selbst bemerkt..LG j k
__________________
"Sei Poet , benütz die Sprache als ein Federbrett.Spring einen Salto in die Alphabete.Zieh´ jeden Satz wie eine Flagge hoch." (André Heller)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!