Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92233
Momentan online:
433 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Vor dem Abschied
Eingestellt am 28. 06. 2006 02:45


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Rubin
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jun 2006

Werke: 4
Kommentare: 9
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rubin eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Vor dem Abschied

Dieser Tag und seine milchig grauen Stunden.
Er fällt vom Himmel wie Regen in mein Haar.
Wenn ich es schüttel, fliegen die Sekunden
und legen sich wie nasse Perlen auf das, was war.

Ein atemloses Funkeln unter der steilen Sonnenbahn,
ein jähes Glitzern und Verwehn.
Drei Tropfen Tau aus Traurigkeit,
die heimlich lächeln und vergehn.

Am Abend jagen Wolken übers Land,
wie Furien und von Hagel schwer.
Es regnet nicht auf mich herab,
ich bleibe unberührt und leer.

Und wenn die Nacht den Kreis umschließt,
das Meer der Splitter ineinander fließt,
dann steht mein Herz so aufrecht wie ein Stein
und sagt: Ich möchte ruhn, laßt mich allein.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!