Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92253
Momentan online:
254 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Vorausgegangen
Eingestellt am 07. 02. 2009 10:01


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Inge Anna
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Vorausgegangen


Jeden dritten Tag
pflanzt er
vor ihrem fr├╝hen Grab sich auf -
hofft
dass die Sch├Âsslinge seiner Wortg├Ąrtnerei
bald schon
Bl├╝ten treiben
deren Duft
emporsteigt
zu des Himmlischen Wohnung.
Doch seine Hochgebete werden
zu stummen Mietern
einer Bruchbude
verk├╝mmernder Organe -
Zelleninsassen
ver├Ątzten Lebertums -
Beengte
in der Finsternische einer Raucherlunge -
Verst├Ârte
in den Herzkammern pochender Gefahr.

Auf dem Heimweg ├╝berf├Ąllt ihn die Frage -
tr├Ągt das Arg seiner Lebensf├╝hrung
Schuld daran
dass sie
ihm
vorausgegangen?
__________________
Die ├╝ber Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Version vom 07. 02. 2009 10:01

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Inge Anna,

dein inhaltlich wunderbares Gedicht wirkt auf mich sprachlich (unn├Âtig) gestelzt. Mein Vorschlag:

quote:
Jeden dritten Tag
pflanzt er
vor ihrem fr├╝hen Grab sich auf -
hofft
dass die Sch├Âsslinge seiner Wortg├Ąrtnerei
bald schon
Bl├╝ten treiben
deren Duft
emporsteigt

zu des Himmlischen Wohnung.

Doch seine Hochgebete werden
zu stummen Mietern
einer Bruchbude
verk├╝mmernder Organe -
Zelleninsassen
ver├Ątzten Lebertums -
Beengte
in der Finsternische einer Raucherlunge -
Verst├Ârte
in den Herzkammern pochender Gefahr.

Auf dem Heimweg ├╝berf├Ąllt ihn die Frage -
tr├Ągt das Arg seiner Lebensf├╝hrung
Schuld daran
dass sie
ihm
vorausgegangen?
Auch ich liebe den Konjunktiv, hier passte aber eine einfache Form besser ins Geschehen, das sonst leicht ├╝berladen wirkt. Deine vortreffliche Wortwahl wird so ein wenig um ihre Wirkung betrogen, meine ich.

Liebe Gr├╝├če
Heidrun

Bearbeiten/Löschen    


3 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!