Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5471
Themen:   93022
Momentan online:
512 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Vorbei der Januar
Eingestellt am 01. 02. 2018 11:00


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
lillii
Festzeitungsschreiber
Registriert: Jun 2017

Werke: 28
Kommentare: 41
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lillii eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Vorbei der Januar

Das neue Jahr, mir ist's als wars erst gestern,
als es um Mitternacht ins Weltall trat.
Vergehen wirds, wie alle seine Schwestern
es war noch jung, jedoch kam schnell in Fahrt.

Als es um Mitternacht ins Weltall trat,
am allerersten Tag des neuen Jahres
es war noch jung, jedoch kam schnell in Fahrt,
nicht aufzuhalten ist es, nicht fĂĽr Bares.

Am allerersten Tag des neuen Jahres
setzt mancher seine Hoffnung in die Zeit.
nicht aufzuhalten ist es, nicht fĂĽr Bares -
was immer hält die Zeit für uns bereit.

Setzt mancher seine Hoffnung in die Zeit,
die Zeit mal träge, manchmal viel zu schnell.
Was immer hält die Zeit für uns bereit -
sie ruft uns ständig mahnend zum Apell.

Die Zeit mal träge, manchmal viel zu schnell.
Vorbei schon Januar, ich will nicht lästern -
sie ruft uns ständig mahnend zum Apell;
das neue Jahr, mir ist's als wars erst gestern.


© lillii (L-Rudde)
(pantun)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ZurĂĽck zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!