Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
279 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Vordemerstenmal
Eingestellt am 21. 10. 2002 22:52


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
farbe
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 52
Kommentare: 249
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um farbe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Vordemerstenmal

Der K├Ârper eines neuen Mannes
Ich stelle mir vor, wie er seinen K├Ârper an meinen presst
in mich eindringt
EINdringen, EINlassen, VerEINigung, EINssein
Ich f├╝rchte mich
vor mir!

Ich mache mich sch├Ân
Der Rock aus lilafarbenem, weitschwingendem Seidensamt
ein weicher Pullover
darunter der rote Boddy
├╝berraschend, sexy und auch sicher
dazu die sch├╝tzende Strumpfhose

Und er tut vorsichtig
schaut sich kurz um
sagt: Ich werde mich jetzt in Dein Bett legen
zieht Hose, Pullover und Hemd aus
Ich staune
behalte alles an, lege mich dazu
Der K├Ârper eines neuen Mannes
Seine Arme umschlie├čen mich
Seine H├Ąnde an meinem R├╝cken
Seine H├Ąnde auf meinen Br├╝sten
Lange K├╝sse
Seine Hand unter meinem Rock
Seine Hand unter meinem Pullover
Seine harte M├Ąnnlichkeit
die eines anderen Mannes
Stoffe trennen uns
W├Ąrme steigt in mir auf
Ich will mehr
und ich traue mich nicht

Er muss gehen:
„genug“
Danach f├╝hle ich mich alleine, verlassen
Ich verstehe nicht

Meine warme Stirn auf dem k├╝hlenden Fensterglas zum Garten
Ich schlie├če die Augen
├Âffne den Morgenmantel
tastend n├Ąhern sich meine Knospen dem kalten Glas
herrlicher Schauer
„genug ist nicht genug, genug kann nie gen├╝gen“
Ich will alles!

__________________
Herz und Verstand

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Renee Hawk
???
Registriert: Jan 2001

Werke: 17
Kommentare: 1142
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Farben(spiel),

ich kann das so gut nachvollziehen. Alles oder nichts, doch in dem entscheidenten Moment zucke ich zur├╝ck. Ist das feige?

liebe Gr├╝├če
Rene├Ę

Bearbeiten/Löschen    


farbe
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 52
Kommentare: 249
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um farbe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
feige?

nein, menschlich ...
lieben Gru├č an Dich
__________________
Herz und Verstand

Bearbeiten/Löschen    


Renee Hawk
???
Registriert: Jan 2001

Werke: 17
Kommentare: 1142
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

... und beim n├Ąchsten Mann wird alles anders *gg*

liebe Gr├╝├če
Rene├Ę

Bearbeiten/Löschen    


farbe
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 52
Kommentare: 249
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um farbe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
danke f├╝r den Tipp ...

aber vielleich ist es f├╝r den Mann dann schwer(er),
auch er hat seine Geschichten ...
Gru├č, Ramona
__________________
Herz und Verstand

Bearbeiten/Löschen    


Renee Hawk
???
Registriert: Jan 2001

Werke: 17
Kommentare: 1142
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Lieber Farben(bogen Ramona),

jeder hat seine Vergangenheit als P├Ąkchen zu tragen. Wir Frauen ebenso wie die uns begegnenden M├Ąnner, packen wir es an! Wenn nicht wir, wer dann?

liebe Gr├╝├če
Rene├Ę

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!