Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m√ľssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
64 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Vorratshaltung
Eingestellt am 16. 10. 2009 15:43


Autor
Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.
Franke
Routinierter Autor
Registriert: Mar 2009

Werke: 177
Kommentare: 1958
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franke eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil



Die Windschwester
geraubt
vom Waldrand
tanzt mit mir
im Takt
der Heizkörper

So komm ich
√ľber den Winter


__________________
Das Leben ist eine Krankheit der Materie (Thomas Mann)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Woschanova
???
Registriert: Jan 2002

Werke: 56
Kommentare: 98
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Woschanova eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Franke,
die ersten vier Zeilen bauen ein Bild in mir auf.
Die Windschwester .... ja toll, aber dann ...
... "im Takt
der Heizkörper" ...
... verstehe ich nicht.
Magst du es mir erklären?

Den Winter √ľberstehen wollen, ich auch
In diesem Sinne,
netten Gruß Wolfgang

Bearbeiten/Löschen    


Franke
Routinierter Autor
Registriert: Mar 2009

Werke: 177
Kommentare: 1958
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franke eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Wolfgang,

meine Intention war, diesen kurzen Moment zu beschreiben, wenn wir von der K√§lte ins Haus kommen. Da geht der Winter f√ľr einen kurzen Augenblick mit hinein.
Aber der Heizk√∂rper verrichtet sein Werk und wie man diesen oder die Windschwester weiter interpretieren will, √ľberlasse ich dem Leser.
Danke f√ľr deinen Kommentar!

Liebe Gr√ľ√üe
Manfred
__________________
Das Leben ist eine Krankheit der Materie (Thomas Mann)

Bearbeiten/Löschen    


MarenS
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Feb 2005

Werke: 185
Kommentare: 2033
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MarenS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

F√ľr mich ist das eher eine Geschichte:
Melusine ist die Windsbraut, wie seine Schwester hei√üt wei√ü ich nicht, Lovisande vielleicht. Das LyrIch hat die Lovisande bei einem Spaziergang am Waldrand entdeckt. Sie hatte sich eingeklemmt, war zu wild zwischen zwei Baumst√§mme gefahren und blieb mit ihrem Kleide an einem Astbruch h√§ngen. Nun ist Lovisande sehr temperamentvoll und anstatt langsam zur√ľckzufliegen, zerrte sie und sauste voll Zorn um den Baum, um zu sehen, was sie festh√§lt. So verwickelte sich ihr Kleid und LyrIch fand sie. Eine sch√∂ne Frau aber gepfeffert wild.
Als er sie entdeckte war allerdings von der Wilgheit nicht mehr viel zu bemerken, denn sie war ersch√∂pft, hatte sich im Toben verausgabt. Sie flehte um Hilfe und LyrIch tat, wie gebeten, bedang sich aber aus, dass die Windschwester mit ihm gehen m√ľsse. Einen Tag solle sie ihm Gesellschaft leisten. Lovisande nickte, was blieb ihr √ľbrig und dieser Mensch war nicht unsymphatisch, vielleicht war er unterhaltsam?
So l√∂ste er Ihr Kleid, das nur wenig Schaden gelitten hatte, Gew√§nder der Windgesellen sind haltbar, sonst w√ľrden sie t√§glich neue ben√∂tigen. Nur ein kleiner Riss zeigte sich irgendwo in der L√§nge, die sie zum Gehen vorne grazil gerafft trug, w√§hrend sie hinter ihr noch einige Meter durch das olivbraune Herbstgras schliff.
So erreichten die beiden das Haus des Mannes unweit des Waldrandes. Sie traten ein und brachten einen Schwall kalte Herbstluft mit in die Wohnung. Die Heizk√∂rper begannen brav ihre Arbeit, knacksten leise. Lovisande horchte, begann zu l√§cheln und wiegte sich in ihren H√ľften. Ihre Augen leuchteten, denn Rhythmus ist etwas, was sie liebt. Sie streckte dem Mann eine Hand entgegen und zog ihn sacht aber bestimmt an ihren sich wiegenden K√∂rper.

Au backe, ich glaube ich habe wirklich zu viel Phantasie!

Maren schweigt nun

Bearbeiten/Löschen    


Carina M.
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2009

Werke: 250
Kommentare: 1280
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Carina M. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Maren,

ich darf dir sagen, ich bin begeistert von deiner fantastischen Geschichte die du aus den Worten von Franke gezaubert hast.
Und Franke sei gedankt f√ľr diese Vorlage.

Liebe Gr√ľ√üe,
Carina
__________________
Alles was ich schreibe ist haschen nach Wind

Bearbeiten/Löschen    


Ralf Langer
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2009

Werke: 304
Kommentare: 2919
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Ralf Langer eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

sorry,
aber ich denke bei
heizkörper
an menschen
Die Windsbraut tanzt mit lyri
zwei heizköper im winter!
ralf
__________________
RL

Bearbeiten/Löschen    


9 ausgeblendete Kommentare sind nur f√ľr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur√ľck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!