Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
233 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
W o h i n ?
Eingestellt am 24. 02. 2003 19:14


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Haget
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

W o h i n ?
Haget 601

... und weiter stemple ich tiefe Spuren
- in unber├╝hrten Schnee -
keine die vor mir hier gingen und fuhren
- wei├č um mich her, so weit ich seh.

Erst gestern fiel der Schnee auf die Heide
- von Tieren kein Zeichen -
was vorher dem Wild und den Schafen Weide,
musste dem Gleichmacher Winter weichen.

So ziehe ich einsam hier meine Runde
- im Sinne der Worte ÔÇô
kreuzte zweimal die Spur schon in letzter Stunde,
war wieder am selben Orte.

Wenn so ohne Ziel und Absicht wir gehen
- einfach nur so ÔÇô
kann uns immer schnell ein Irrlauf geschehen
- wir landen verloren im Nirgendwo.


Letzten Vers leicht gek├╝rzt (wegen 2 x „so“

__________________
Haget w├╝nscht Dir Gutes!
Selbst d├╝mmste Spr├╝che machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Haget,
Die Stimmung in deinem Gedicht ist dir dir wirklich gro├čartig gelungen. Der Winter, die Wehmut, das Irren - das geht richtig unter die Haut beim Lesen. Kompliment.

LG,
La Noche

Bearbeiten/Löschen    


Haget
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

MoinMoin La Noche,
ich las vorhin unter POESIE "Der Riese" von Klopfstock und wollte es - wie sie hier so gro├čartig! - auch mal wieder ungereimt versuchen. Klappte nicht - ich lande stets wieder beim Reim, den ich allerdings kaum als Korsett empfinde.

Deine Worte freuen mich - danke!
__________________

Haget w├╝nscht Dir Gutes!
Selbst d├╝mmste Spr├╝che machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen    


Nachtigall
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Feb 2002

Werke: 118
Kommentare: 664
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Nachtigall eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Haget,

mir gefallen Deine Reime.
Ein sehr stimmungsvolles Bild, die Einsamkeit, das Wei├č...
nur die eigenen Spuren zeigen das Woher auf, ich kann es sehen und sp├╝ren.
Wirklich gelungen.

Liebe Gr├╝├če
Alma Marie

Bearbeiten/Löschen    


Haget
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

MoinMoin Alma Marie
und DANKE auch Dir!
Habe nun noch nachtr├Ąglich einen kleinen "Haken" beseitigt.
__________________

Haget w├╝nscht Dir Gutes!
Selbst d├╝mmste Spr├╝che machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!