Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
63 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
WARNUNG
Eingestellt am 05. 12. 2004 23:26


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Blackmail
gesperrt
Schriftsteller-Lehrling

Registriert: May 2004

Werke: 45
Kommentare: 73
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Falls Sie dies hier wirklich lesen sollten, dann seinen Sie gewarnt. Jedes Wort dieses Paragraphen von Kleingedrückten Buchstaben kostet Sie nur eine weitere Sekunde Ihres Lebens. Haben Sie nichts anderes zu tun? Ist Ihr Leben so leer, dass Ihnen im Ernst nichts besseres einfällt, wie Sie diesen Augenblick verbringen können. Oder sind Sie der Obrigkeit so hörig, dass Sie ausnahmslos jeden respektieren und für vertrauenswürdig erachten, der denkt, er könne Ihnen Vorschriften machen? Denken Sie alles, was Sie denken sollen? Kaufen Sie alles, wovon man Ihnen tagtäglich versichert, dass Sie es haben wollen? Verlassen Sie Ihre Wohnung. Treffen Sie sich mit dem anderen Geschlecht. Lassen Sie das ständige Geld ausgeben und masturbieren sein. Schmeißen Sie Ihren Job hin. Fangen Sie eine Schlägerei an. Zeigen Sie, dass Sie am Leben sind. Wenn Sie Ihre Menschlichkeit nicht ausleben, werden Sie zur bloßen Nummer in einer Statistik. Ich habe Sie gewarnt.…. Tyler
__________________
Wer kämpft, kann verlieren, doch wer nicht kämpft,hat bereits verloren.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


mirami
Guest
Registriert: Not Yet

hallo blackmail,

lustig, vor allem die kleingedrückten buchstaben! wenn es ein paragraph sein soll, solltest du das vielleicht kenntlich machen. namentlich im titel, mit paragraphenzeichen §.

Artikel 1
Gesetz über die ... (keine Ahnung... Zeitverschwendung?)
(Leselupengesetz - LLG)

§ 1 Zweck des Gesetzes
Warnung


PS. Bitte die “kleingedrückten Buchstaben“ nicht verbessern! Ich habe mich gerade unsterblich in dieses Wort verliebt!

lg
mirami

Bearbeiten/Löschen    


MH
Routinierter Autor
Registriert: Jan 2004

Werke: 3
Kommentare: 319
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

was das anfangen einer schlägerei mit dem ausleben der menschlichkeit zu tun hat, ist meinetwegen diskussionswürdig.

die rechtschreibung allerdings ist hier undiskutabel - ich verstehe einfach nicht, dass es dir der eigene text offensichtlich nicht wert ist, vor publikation zumindest grob auf solche fehler wie z.b. "dann seinen Sie gewarnt" untersucht zu werden. es gibt ja auch elektronische hilfsmittel dafür, wenn die sehkraft des freien auges nicht ausreicht.
und, was hat das ganze mit lyrik zu tun? das ist höchstens ein "prosafragment", das, wie mirami angemerkt hat, entfernt an paragraphentexte erinnert. für prosa gibt es eigene foren, wo du natürlich auch das entsprechende publikum erreichst.

die grundidee jedenfalls ist nicht uninteressant, in dieser form jedoch trägt das werk seinen titel leider zurecht.

mfgMH

Bearbeiten/Löschen    


Zeder
Administrator
Fast-Bestseller-Autor

Registriert: Nov 2001

Werke: 14
Kommentare: 3841
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Zeder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
MODERATION

Der Text wurde aus dem Lyrikbereich hierher verschoben.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!