Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92263
Momentan online:
440 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
WECHSELNDE JAHRE
Eingestellt am 26. 09. 2009 23:31


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
sedna
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Sep 2009

Werke: 28
Kommentare: 55
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um sedna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil



Hab alles abgelegt, die alten Kleider
und jeden Traum verloren.
Bin fortgelaufen, dorthin
wo ich niemals sein wollte.
Hab meine Schuhe weggeworfen
und legte mich nieder,
wo kein Gras sich bewegt.
Bin wohl eingeschlafen
und sah am Ende
dich dort stehen.
Als sich deine Hand öffnete,
sagtest du: Bitte bleib.

So bin ich geblieben.

Hab sie abgetragen, all deine Worte
und jede Sprache verloren.
Bin darüber in Vergessenheit geraten
und lebte fort in einem schwarzen Traum.
Bin neben dir gegangen, hielt stand
und ließ die Quelle nie versiegen.
Das Gras wuchs auf meiner Brust
und ein Geäst waren Arme und Beine.
Versunken lag mein Leib im schattigen Boden.
Bin wohl aufgewacht und
als ich meine Hand öffnete
sagtest du: Bitte geh.

So bin ich gegangen.

Version vom 26. 09. 2009 23:31
Version vom 27. 09. 2009 14:47
Version vom 28. 09. 2009 11:31

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Franke
Routinierter Autor
Registriert: Mar 2009

Werke: 177
Kommentare: 1958
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franke eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo sedna!

Ein sehr melancholisches, aber schönes Gedicht.

Eine Sache stört mich, nämlich der Fettdruck. Das wirkt aufdringlich und hat dein Gedicht absolut nicht nötig.

Gerne gelesen!

Liebe Grüße
Manfred


__________________
Das Leben ist eine Krankheit der Materie (Thomas Mann)

Bearbeiten/Löschen    


4 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!