Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92236
Momentan online:
399 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
WIEDERGEBURT
Eingestellt am 12. 07. 2003 13:51


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Inselparadies
Hobbydichter
Registriert: Jul 2003

Werke: 1
Kommentare: 6
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

In jener finstern` Nacht,
wo keines andern Menschen Auge wacht,
wurde sein Atem von Neuem entfacht.

Leise und ungehört,
unerkannt und ungestört,
verschwand er sacht.

Sein Verstand ward umnebelt,
sein Herz geknebelt.
Getrieben von tierischem Verlangen,
göttliche Liebe zu empfangen,
um Unsterblichkeit zu erlangen.

Hörend in stummen Bangen,
was die Engel ihm sangen.

Die Schatten, drohend und dunkel,
verlöschen auch der Sterne Funkel.
Geheimnisvoll zu weichen,
wenn er versucht sie zu erreichen.

Wer hört sein Flehen?
Wer kann in ihm noch Hoffnung sähen?
__________________
Jeder sucht einen Sinn im Leben - doch keiner denkt darĂĽber nach, warum er ihn sucht

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 215
Kommentare: 7571
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Inselparadies,

ich schreibe Dir mal, was mir an dem Gedicht nicht gefällt:
Die Form ist uneinheitlich. Das Reimschema ist eher diffus und die Metrik wechselt häufig.

Ich kann den Gedanken im Text nicht folgen.
Geht es um die Wiedergeburt, um Flucht, um seinen Tod?
Um wen geht es?
Die Engel haben mich kurz an Jesus denken lassen, doch tierisches Verlangen bei Jesus?

"Funkel" anstelle von "Funkeln" ist eine unschöne Wahl, hier wäre ein anderer Reim besser gewesen.

cu
lap

__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂĽck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!