Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92220
Momentan online:
517 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Wahrheit
Eingestellt am 29. 04. 2004 17:45


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
george
Routinierter Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 88
Kommentare: 912
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um george eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wahrheit

Die Wahrheit ist kalt,
doch
sie erfriert nicht.


__________________
© Jürgen Locke

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
moin,

was sagt uns das?
Was soll uns das sagen?


Wahrheit

Die Wahrheit ist kalt,
doch
sie erfriert nicht.


Erfriert die Wahrheit nicht?
Lässt sie einen nicht erfrieren?

Ich komme nicht umhin, Dir zu sagen, dass dieser Text völlig gehaltlos ist.

lG
Susanne

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10341
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
unauslöschlich

Lieber george,

da gibt es so manch einen, man denke an die Buschspinne, der der Wahrheit nicht ins Gesicht sehen möchte. Aber, was er auch tut, eines Tages weht sie ihn eiskalt an, denn sie ist durch nichts auszulöschen, und obgleich sie eiskalt ist, erfriert sie selbst nicht, denn sie gehört zu den ewigen Prinzipien wie die Weisheit und die Liebe.

Kurz auf den Punkt gebracht, kürzer geht es nicht.

Liebe Grüße von Vera-Lena




__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
liebe Vera,

WO steht HIER was vonne "Buschspinne" und watt is das überhaupt?
Meine Tochter hat Buschspinnen, hübsche grosse, fantastische, die ich ab und an ma aufe Hand nehme.
*grübel*

Sag mal was zu DIESEM Text, nich zu andren...
*tse*
wenn scho meinst, Rücken..stärken zu müssen, meinen..wollen..oder dergleichen...

Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10341
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe stoffel,

entschuldige bitte, natürlich hat nicht jeder das Gedicht von Herrn Müller "Die Buschspinne" in "Homor und Satire" gelesen. Das hatte ich jetzt nicht bedacht.

Ich habe diese Formulierung nur gewählt, weil es mir widerstrebt, den Namen des Menschen auszusprechen, den ich hier meine. In diesem Punkt bin ich etwas zimperlich.

Wenn Du das Gedicht gelesen hast, wirst Du gleich wissen, worum es mir geht.

Liebe Grüße von Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
ach so, verstehe..

euch geht es hier um Lupenmenschen??

Naja, dann schleich ich mich lieber.
Wollte einfach nur mal meine Meinung über diesen Zweizeiler loswerden.

hdE

Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!