Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92277
Momentan online:
524 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Walpurgisnacht
Eingestellt am 04. 05. 2001 21:42


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Adlerfeder
Hobbydichter
Registriert: Apr 2001

Werke: 6
Kommentare: 41
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Sabbat


Die Nacht ist heut gewitterschwer
der Berg ist voll von Lärm und Licht
und im heißen Fackelmeer
hat nichts mehr menschliches Gesicht

Trommeln schlagen, Funken fliegen
alles kreischt aus vollen Lungen
und im Kreis der Feuer liegen
nackte Leiber eng umschlungen

noch bevor der Morgen graut
küßt der Bräutigam die Braut

hoch am Firmament die Sterne
sind mit Wolken dicht verhängt
schwarz umschleiert ist der Becher
der das rote Blut empfängt

Geigen kreischen, Hörner schallen
schwarze Schatten nähern sich
und der schwärzeste von allen
zeigt sich nackt und königlich

und Schlag Zwölf um Mitternacht
wird der Hochzeitsakt vollbracht
an den Feuern, Haut an Haut
küßt der Bräutigam die Braut

noch bevor der Morgen graut ...
__________________
Copyright by Adlerfeder

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Petra Koch
Guest
Registriert: Not Yet

Sabbat

Hast das Thema sehr schön umgesetzt. Gefällt mir gut, Dein Gedicht. Mach weiter so.
Liebe Grüße
Petra

Bearbeiten/Löschen    


Adlerfeder
Hobbydichter
Registriert: Apr 2001

Werke: 6
Kommentare: 41
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

danke ...
__________________
Copyright by Adlerfeder

Bearbeiten/Löschen    


Frank Zimmermann
Junior Mitglied
Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 1999

Werke: 41
Kommentare: 273
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Frank Zimmermann eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Geil!

Du hast das Thema klasse umgesetzt, ganz mit der gleichen Perspektive, mit der ich dieses ebenso faszinierende wie düstere Thema ausgewählt habe.
Du führst deinen Lesern/Leserinnen vor Augen, warum wir auch im 21. Jahrhundert die uralten Mythen noch so reizvoll finden: weil sie verboten und triebhaft und fleischlich und zutiefst menschlich sind und unsere Urinstinkte ansprechen.
Danke.
__________________
fz

Bearbeiten/Löschen    


Adlerfeder
Hobbydichter
Registriert: Apr 2001

Werke: 6
Kommentare: 41
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

danke Frank ...
es ist mir ein vergnügen euch erfreut zuhaben ...
__________________
Copyright by Adlerfeder

Bearbeiten/Löschen    


beisswenger
???
Registriert: Jan 2001

Werke: 0
Kommentare: 65535
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Werte Adlerfeder,

woher genau haben Sie ihre detaillierten Kenntnisse?
Sind Sie früher, als Sie noch einen Adler schmückten, mit den Hexen um die Wette geflogen?

Respekt, Frau Kollegin und weiter so!

(Das Federvieh in der LL wird immer besser. Jetzt gibt es schon zwei von dieser Sorte!)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!