Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92216
Momentan online:
413 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Wandel
Eingestellt am 13. 06. 2005 08:41


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
MarenS
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Feb 2005

Werke: 185
Kommentare: 2033
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MarenS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wandel

Wenn wahre Wunder wirken Worte,
durch tobend gegen Mauern prallen
sich heftig forschend nach der drallen
Begierde schlagen eine Pforte.

Wenn Wehre wankend wider Willen,
wie Spielzeug in einander fallen
und Schutz und Trutz zu Boden knallen
der Panik Schreie lautlos schrillen,

wird aus der Ahnung klares Wissen,
wird aus den Zweifeln Sicherheit,
wird aus den Ängsten Zuversicht.

Nun schwellend liegt sie in den Kissen,
nun spreizend sich vom Zwang befreit,
nun fordernd alle Dämme bricht!

21.02.04
MarenS

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


annes
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: May 2005

Werke: 25
Kommentare: 26
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um annes eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo,

schön finde ich den granmmatischen bruch in den ersten beiden strophen, der dem gedicht geheimnisse verleiht und einen interessanten klang verschaft, schade finde ich, dass sich die dritte strophe dann von dieser sprachgewalt abwendet und fast in ein kitschiges überweltliches proklamieren wandelt. die gewöhnlichen worte für die großen gefühle sind etwas platt. gibt es da nicht vielleicht ähnlich neue wege wie in der ersten und zweiten strophe?

gruß anne

Bearbeiten/Löschen    


MarenS
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Feb 2005

Werke: 185
Kommentare: 2033
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MarenS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Werte Anne,

der Ausdruck "platt" wird hier sehr gerne verwendet ist mir aufgefallen...das so nebenbei.

Nun das Gedicht ist ein Sonett und es befindet sich, wie es eigentlich gedacht ist, nach den beiden Quatetten ein scharfer Bruch, denn ich zusätzlich durch die Sprache verstärkte...das Chaos gebiert Wissen, Zuversicht, Klarheit. diese Begriffe werden sprachlich in Schlichtheit unterstützt.
Die zweite Terzine geht dann wirklich inhaltlich schon in die entgegengesetzte Richtung zur Ausgangsposition.

Übrigens entspreche ich nicht ganz dem absolut klassischen Reimschema eine Sonettes, möchte das aber hier durchaus nicht ändern.

Dir lieben Dank für deinen Kommentar.

Grüße von Maren

Bearbeiten/Löschen    


annes
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: May 2005

Werke: 25
Kommentare: 26
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um annes eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

die an sich feste from des sonetts bietet natürlich freiheiten und viel spielraum jedoch nur wen man sie perfekt behrrscht, eben dann, wen die terzette nicht nur so klingen als bäuchte man jetzt eben den umbruch, sondern wenn sich der gedankefst allein das sonett sucht. srich das sonett sollte mittl und nicht zweck sein. also ich denke, dass du die ästhetischen ansprüche an in sonett in diesem falle nich erfüllst und velleicht von dieser form loslassen solltest.

gruß anne

Bearbeiten/Löschen    


MarenS
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Feb 2005

Werke: 185
Kommentare: 2033
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MarenS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

...ich gab mir Mühe zu lesen...

Grüße von Maren

Bearbeiten/Löschen    


annes
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: May 2005

Werke: 25
Kommentare: 26
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um annes eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

tut mir leid mit den schreibfehlern, aber was hat das mit meiner kritik zu tun?

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!