Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92238
Momentan online:
587 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Tagebuch - Diary
Warum
Eingestellt am 21. 03. 2007 20:00


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
memo
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2005

Werke: 68
Kommentare: 152
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um memo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil




Du wählst den Zug um 4.30 Uhr.
Die Kinder schlafen noch.
Die Dokumente legst du auf den Tisch.

Im Sommer habe ich dich gesehen, so hübsch und freundlich.
Im Winter bist du im Krankenhaus gegen die Glaswand gelaufen,
aber es hat nicht geholfen.

Es war der Zug um 4.30 Uhr, ganz in der Nähe.
Ich höre ihn manchmal.
Du hast gesagt, du kannst nicht schlafen.

Dein Haar liegt weich und lang über dem kalten Eisen.
Du legst dich sehr sorgfältig hin.
Du willst ganz sicher sein.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


noel
???
Registriert: Dec 2002

Werke: 180
Kommentare: 768
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um noel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

es ist schwierig dieses "thema"
umzusetzen ohne zu
persönlich, zu moralinsauer,
zu traurig,zu... zu, zu
zu werden
hier ist es hervorragend gelöst, vor allem weil der leser
auf eine langsamere & umso grausamere ART herangeführt
wird
__________________
© noel
Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der Toxizität, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level) .

Bearbeiten/Löschen    


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
memo,

ein mitreisender, erschüttender, räselhafter und doch tiefberührender text.
heike

__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


8 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Tagebuch - Diary Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!