Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92249
Momentan online:
392 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Was empfindest du
Eingestellt am 04. 03. 2005 22:52


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Matuda
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Feb 2005

Werke: 9
Kommentare: 1
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Matuda eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


„Was empfindest du f├╝r mich?“
„Willst Du das wirklich wissen?“
„...JA....!“
„...und du wirst nicht erschrecken und davonlaufen?“
„...???.......“

Ich liebe dich
tief aus mir heraus
mit allem was ich habe

Ich liebe dich
endlos und vollkommen
ohne Raum Zeit und Grenze

Ich liebe dich
seit ewiger Zeit
und f├╝r immer

Seit ich dich liebe
muss ich mich nicht mehr f├╝rchten
ich tu┬┤s immer noch
aber eigentlich ist es unn├Âtig

Ich liebe deine Stimme
deinen Geruch deine Haut deine Ber├╝hrungen

Liebe dich
wenn deine H├Ąnde meinen K├Ârper erforschen
und meine Seele ber├╝hren

Ich liebe dich
wenn deine Augen in mich sehen
und dein Gesicht mir Lust verspricht

Liebe dich
wenn du unsicher bist und Fragen stellst
die mich verunsichern

Ich liebe dich auch
wenn du keine Zeit f├╝r mich hast
gleich wieder weg musst

Wenn du mich fragst
ob ich deine Frau sein m├Âchte
und Angst hast
ich k├Ânnte ja sagen

Ich liebe dich bedingungslos und verbindlich
aber ich binde dich nicht

Ich liebe dich
Ich will dich

Ich lass dich gehen
wenn du fort willst

Ich lass dich gehen
weil sich meine Liebe
seit vielen hundert Jahren gefestigt hat
und niemals aufh├Âren kann

„......“

__________________
Was mich fertig macht ist nicht das Leben -
sondern die Tage dazwischen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Denschie
Guest
Registriert: Not Yet

hallo matuda,
das klingt nun sehr nach "tagebuch" und ist f├╝r mich
als fremde leserin nur bedingt interessant.
eine sch├Âne liebeserkl├Ąrung, aber eben doch privat.
schwierig, hier aussagen zu stil etc. zu machen.
um als gedicht ansprechend zu sein, fehlt meiner meinung
nach einiges.
liebe gr├╝├če,
denschie

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!