Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92193
Momentan online:
123 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Was wär ich ohne meinen Computer?
Eingestellt am 29. 07. 2004 23:53


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Was wär ich ohne meinen Computer?

Mein Rechner spinnt,
er will nicht mehr,
die Zeit verrinnt,
das ärgert sehr.

Mein Drucker bockt
und rattert laut,
die Maus, sie stockt,
das Bild versaut.

Doch brauch ich dies,
ich bastel gern,
ich fühlt mich mies,
könnt´ ich nicht mähr´n.

Die Tür knallt zu,
die Frau ist weg -
Zu reparier´n
hätt keinen Zweck!

__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Rolf-Peter Wille
???
Registriert: Apr 2002

Werke: 123
Kommentare: 368
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rolf-Peter Wille eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Herr Mueller,

fast perfekt, aber ein Fehlerchen:

Die Tür knallt zu,
die Frau ist weg.
Sie reparier´n -
hat wohl kein Zweck!




LG,
RP

Bearbeiten/Löschen    


Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Lieber Rolf-Peter

eben nicht. Ich habe den Gedankenstrich als Pause hinter "die Frau ist weg" gesetzt. Es geht ja drum, daß er nur kurz bemerkt, das seine Frau abgehauen ist und sich gleich wieder mit seinem Computer auseinandersetzt. Und dann das Reparieren, jeder würde doch versuchen, die Beziehung wieder hinzubiegen, er macht das nicht. Er hat ein Problem mit seinem Comoputer.
Danke Dir für die Aufmerksamkeit, ich weiß auch, was Du meinst ....

Weist Du was, eigentlich hast Du Recht. Ich nehme aber das kleine Wörtchen zu, dann habe ich beide getroffen.
Danke Dir vielfach!

Herr Müller
__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


Olsen
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 3
Kommentare: 61
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Olsen eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Na dann will ich mich auch mal an meinem Computer mit deinem Gedicht befassen.
Huch, was war denn das gerade für ein energisches Türenzuschlagen???

Na, egal!

Also, das Werk gefällt mir ausgezeichnet. Vor allem die Kürze der Zeilen weiß mich zu begeistern.

Lediglich die erste Zeile macht dank des Wortes "Computer" ein paar Probleme.

Wie wäre es denn stattdessen mit "Rechner", da weiß doch eigentlich auch jeder, was gemeint ist. Außerdem erklärt sich aus der Überschrift, dass es sich nicht um einen Taschenrechner, sondern eben um einen Computer handelt.

Nur so ein Vorschlag.
__________________
Sämtliche Schreibfehler sind beabsichtigt und Ausdruck meiner Individualität

Bearbeiten/Löschen    


Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo Olsen

Kundenwünsche werden sofort umgesetzt
Warum hab ich das wieder nicht bemerkt?
Deine Frau wieder zurück mit den Koffern?

Herr Müller
__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


Olsen
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 3
Kommentare: 61
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Olsen eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich weiß nicht. Es hat gerade geklingelt, aber ich bin nicht hingegangen.


Freut mich, dass ich dir helfen konnte.
__________________
Sämtliche Schreibfehler sind beabsichtigt und Ausdruck meiner Individualität

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!