Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
70 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Weckruf III
Eingestellt am 05. 04. 2007 21:39


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1537
Kommentare: 9781
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Weckruf III


In Blütenstaub schnitt ich mit scharfen Kufen
Die Spuren, die zu rasch der Wind entfernt.
Aus diesen Wirbeln habe ich gelernt.
Die Lehren alle kamen ungerufen.

Die Früchte, wie sie fielen, sind entkernt:
Sie sind genau, wie wir sie uns erschufen.
Von der Erkenntnis nicht die ersten Stufen
Nur aufzusteigen haben wir verlernt.

Wenn wir ein Bild in unserm Spiegel suchen,
Erscheints nicht kalt und leer und abgehärmt?
Fast sieht es aus, als wollt es sich verfluchen,

Und es wär niemand, der am End mich wärmt.
Was könnte ich als Haben auch verbuchen?
Gibts jemand, der von meinen Taten schwärmt?

__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!