Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
303 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Humor und Satire
Wegwerfbrille wird Kult
Eingestellt am 04. 02. 2004 16:21


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Nie wieder Brille putzen

BH:
Die neuen Wegwerfbrillen der Marke "Black Glasses" entwickeln sich zum Kultobjekt. Nach Kameras und DVD entwickelt sich ein drittes Gebiet auf dem umstrittenen Wegwerfmarkt.
Sie erreichten in den USA bereits nach einer EinfĂŒhrungszeit von nur einem Monat bereits einen Marktanteil von 5 %.
Die Wegwerfbrillen sind modern gestylt und billig. FĂŒr nur $5 kann man eine ergattern, vorerst nur in speziellen Drogerieketten.
Fielmann hat arge Bedenken angemeldet, dass Wegwerfbrillen die Umwelt zerstören wĂŒrden.
Wegwerfbrillen bestehen aus einem speziellen Gel, dass von einer Schutzfolie umspannt ist. Vor dem ersten Aufsetzen stellt man separat fĂŒr die rechte und die linke Linse die Dioptrienzahl ein, dann zieht man die Schutzfolie ab.

Die Brille "blÀht" sich nach einer kurzen Zeit auf und ist aktiv. Man benötigt nur noch eine einzige Linsensorte. Nach einer Dauer von 46, spÀtestens aber 68 Stunden wird die Wegwerfbrille blind. Durch Einwirkung von Sauerstoff fÀrbt sie sich langsam um.

Die Farbe hĂ€ngt ab vom Schweiß und von der TrĂ€nenflĂŒssigkeit, die langsam verdunstet, sowie von der Blutgruppe des TrĂ€gers.

Manche kaufen sie nur deswegen.

Colani hat Interesse angemeldet, das neue Design zu verbessern, rundeckiger zu gestalten.

Jeder kann eine Brille haben, sagte er.

Ab April 2004 liegt jeder zehnten Cornflake-Packung ein Muster der Wegwerfbrille auch in Deutschland bei.

Die Brillen der allerersten Charge von 100 Probebrillen haben neu bereits einen Wert von 20000 und gebraucht von 16500 Euro erreicht und sind nur schwer zu haben.
(Der höchste erreichte Wert bei EBay betrug bisher 30783 Dollar.)

Die ersten Brillen sollte man nicht wegwerfen.


__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


blaustrumpf
???
Registriert: Mar 2003

Werke: 20
Kommentare: 735
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um blaustrumpf eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, Bernd

Bist du nicht knapp zwei Monate zu frĂŒh mit dieser Meldung?

;-))

Aber schee isse scho!

Schöne GrĂŒĂŸe von blaustrumpf
__________________
DafĂŒr bin ich nicht aus dem Schrank gekommen, um mich in eine Schublade stecken zu lassen.

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo, Blaustrumpf

... da hÀtt ich's ja in die Plauderecke gestellt, im April.

DaadsÀchlisch flobbm die Wegwerf-DVD.

__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


blaustrumpf
???
Registriert: Mar 2003

Werke: 20
Kommentare: 735
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um blaustrumpf eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

nu gloor, mei gudsder!

blaustrumpf

P. S.: Auf dass dieses hier nicht zur Plauderei verkommt, gestatte ich mir den Hinweis, dass du den scherzhaften Charakter der ganzen Angelegenheit vielleicht doch noch ein bisschen besser markieren könntest. Das Problem bei Sehhilfen sind ja nicht allein die unterschiedlichen Dioptrienzahlen.
Aber ansonsten ist der Beitrag wirklich klasse. In meinen Augen. Öhm, sollte ich erwĂ€hnen, dass ich ein wenig kurzsichtig bin? Ach was, das wĂ€re geplaudert...
__________________
DafĂŒr bin ich nicht aus dem Schrank gekommen, um mich in eine Schublade stecken zu lassen.

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Es hatte zwar die Ă€ußere Form der Plauderei, ging aber doch ja um den Text.
Komischer gestalten ginge eventuell. Muss nachdenken, wie. Es ist ja eine Parodie auf Pressemeldungen.

Viele GrĂŒĂŸe von Bernd dem Hutschi

PS:

Das Problem:

Es wird geglaubt! (Ich glaubs nicht.)
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Wegwerfbrillen "geknackt"

Wegwerfbrillen "geknackt"

Wie soeben bekannt wurde, hat der SchĂŒler Anton W. Aus Arnsdorf bei Dresden die Wegwerfbrillen "geknackt". Wenn man sie mit dem alten "Fit", einem GeschirrspĂŒlmittel, das in der DDR hergestellt wurde, wĂ€scht, werden sie wieder durchsichtig. Leider eignet sich die neue Sorte Fit nicht, da in der Bundesrepublik die Rezeptur geĂ€ndert wurde.
Zum GlĂŒck gibt es noch einen gewissen Vorrat.
Bisher wurde das "alte" Fit vor allem von der Polizei zur Spurensuche verwendet. Wenn man feinzerstĂ€ubt Fit aussprĂŒht, floureszieren selbst geringste Blutspuren im Dunkeln. Man nimmt an, dass die Regenerierung der Brillen mit dem Blutgruppenindikator zusammenhĂ€ngt.
Zur Zeit untersuchen die AnwÀlte, ob sich das Regenerieren der Brillen mit dem Gesetz zur Umgehung des Kopierschutzes vereinbaren lÀsst. Man umgehe ja keinen Kopierschutz, denn es werde ja nichts kopiert, sagt die eine Seite. Die andere meint: Wenn Licht durch die GlÀser dringt, die ja sonst undurchsichtig sind, umgeht man den Schutz, denn man kann wieder lesen, ein Vorgang, bei dem Text ins Auge kopiert werde.
Der Bundestag wird sich in einer der nĂ€chsten Sitzungen mit dem Problem beschĂ€ftigen. Die LĂ€nder sind gegen eine schon-wieder-Änderung des Gesetzes.

__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Humor und Satire Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!