Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92221
Momentan online:
732 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Weihnachten 2006
Eingestellt am 24. 12. 2006 15:32


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Elmar Feische
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Sep 2001

Werke: 111
Kommentare: 46
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Weihnachten 2006

Die Welt hält wieder inne,
damit erneut beginne,
was wundersam geschah.

Wir schienen schon verloren,
da ward ein Kind geboren,
in einer finstren Nacht.

In einem kargen Stalle,
als Rettung fĂĽr uns alle,
liegt es in einer Kripp’.

Am Firmament ein Stern
wirft Licht aus weiter Fern’
auf’s lächelnde Gesicht.

Die Hirten und die Schafe,
geweckt aus ihrem Schlafe,
sie sehen dieses Licht.

Ein Licht fĂĽr unsere Welt,
das Dunkelheit erhellt.
Es leuchtet durch das Kind.

In Freude hĂĽllt sich alles,
im sanften Licht des Stalles,
wir sind unendlich froh.

In dieser heiligen Nacht,
von Engeln gut bewacht,
erbitten wir den Frieden.

Frieden fĂĽr die ganze Welt,
für alle unterm’ Himmelszelt,
nicht nur fĂĽr diese Nacht.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Duisburger
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2002

Werke: 82
Kommentare: 2116
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Duisburger eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo elmar,

inhaltlich kann ich das werk im christlichen sinne nachvollziehen, finde es allerdings ein wenig lieblos umgesetzt. Das lässt sich so runterleiern, ohne höhen und tiefen. Da scheint dir der inhalt wichtiger gewesen zusein als die form. Gute lyrik braucht aber beides.

lg
duisburger
__________________
Unter den Kastraten ist der eineiige König (unbekannter Gas- und Wasserinstallateur).

Bearbeiten/Löschen    


Elmar Feische
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Sep 2001

Werke: 111
Kommentare: 46
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Weihnachten 2006

Schade für die viele Mühe, die ich mir gemacht habe. Dass dabei etwas herausgekommen ist, dass man herunterleiern kann, war eigentlich nicht mein Ziel. Ich tröste mich damit, dass diejenigen, für die ich es gemacht habe, es - ja - einfach "schön" fanden. Ich hoffe, Du hattest schöne Weihnachten.
Der Leierkastenmann

Bearbeiten/Löschen    


Duisburger
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2002

Werke: 82
Kommentare: 2116
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Duisburger eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo elmar,

die mĂĽhe war es allemal wert, nur fehlt dem werk ein lebendiger rhytmus. So finde ich.
Und nicht persönlich nehmen, meime kritik bezog sich lediglich auf das werk. Inhaltlich gabe es ja meinerseits nichts auszusetzen.

lg
duisburger
__________________
Unter den Kastraten ist der eineiige König (unbekannter Gas- und Wasserinstallateur).

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂĽck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!