Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92203
Momentan online:
269 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Weihnachten
Eingestellt am 05. 12. 2002 21:11


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
musse du riere
Hobbydichter
Registriert: Dec 2002

Werke: 5
Kommentare: 4
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Es naht die Zeit der vier Kerzen
das spüren wir in unseren Herzen.
Besinnlich soll der Advent begangen
und nicht im Konsumrausch sich verfangen.

An Christus Geburt die Gedanken sollen sich
konzentrieren
und nicht nur die Weihnachtsbraten Sosse rühren.
Ein bisschen von deinem Wohlstand den Armen geben
und nicht die Bettler von der Strasse fegen.

Diese Momente im Geiste sollen tragen,
nicht an unseren Edelmut nagen,dann können wir sagen
es geht doch das ganze Jahr.

Denn was bringt an Weihnachten die Besinnlichkeit,
wenn danachich wieder alten Groll reit.
Tage die die Seele braucht an dem man in sichkehrt,
Gott unseren Vater ehrtund sich des Bösen entleert,
was das ganze Jahr die Herzen sammelte,verbarrikadierte
und verammelte.

Liebe Mitmenschen ich will mit euch teilen,friedlich und harmonisch die Adventszeit verweilen.
__________________
V.Mazza

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!