Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92277
Momentan online:
484 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Weihnachten - geschüttelt, nicht gerührt
Eingestellt am 30. 11. 2008 12:16


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
zanzara
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2006

Werke: 32
Kommentare: 46
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um zanzara eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wenn sich einander Lippen kriegen,
vor Kindlein, die in Krippen liegen
und selbst der Atheist macht nette
Bemerkungen zur Christnachtmette,
dann sitzt mit müdem Wadenbein
der Alte längst beim Badenwein.
Auf dem Kaminsims wabern Lichte
und in der Ecke labern Wichte
lang hingestreckt auf Ottomanen.
Der Alte kann das Motto ahnen:
„Die Frage ist, wer richt‘ die Gaben,
wenn nächstes Jahr die Gicht die Raben
vermehrt zwingt zu Erholpausen.
Wer wollte dann am Pol hausen?
Nicht mal die dumme Rotnase,
mit der ich jetzt aus Not rase
und die ich, ganz der Zügelherr,
über die kleinsten Hügel zerr‘.
Wenn ich durch den Kamin rutsche,
bleibt sie bei der Raminkutsche.
Jetzt liegt sie auf der Sudeldecke
und pfeift wie tausend Dudelsäcke.
Heut ließ ich manche Rute tanzen,
die Gör‘n verschmähten Tute, Ranzen
und maulten nur, zu Vatis Grusel.
Der kippte erstmal Gratisfusel
und dröhnte laut: Ich hasse Gören!
Man konnt’s bis auf die Gasse hören.
Die Augen, die nun stark quollen,
vom Fusel und vom Quarkstollen,
erloschen und versanken dumpf
in düsterem Gedankensumpf.
Ihr mäkelt an des Herrn Gaben,
dann könnt ihr mich mal gern haben.
Ich sitz jetzt hier, leck meine Wunden
und lass mir edle Weine munden.“

__________________
Phantasie ist etwas, was sich manche Menschen gar nicht vorstellen können ( Gabriel Laub)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Zanzara,

Raminkutsche gibt es nur bei Dir, die beiden Zeilen würde ich einfach streichen.

Insgesamt aber: Chapeau und zwar gerüttelt

Liebe Grüße

Herbert
__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10345
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo zanzara,

das ist geradezu phantastisch, was Du hier zusammengebracht hast an Schüttelreimen innerhalb eines Themas. Den Ort Ramin gibt es, wie ich bei google gesehen habe. Ich kannte Ramin bisher nur als Stoffart. Insofern kann das Wort eigentlich ruhig in Deinem Text bleiben, denn die Kaminrutsche gehört ja einfach zum Weihnachtsmann.

Liebe Grüße
Vera-Lena


__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


zanzara
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2006

Werke: 32
Kommentare: 46
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um zanzara eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

@ Herbert und Vera-Lena,
Ramin ist das Holz eines tropischen Baumes. Deshalb könnte auch eine Kutsche aus diesem Holz gemacht sein.
Vielen Dank für eure Kommentare.
Gruß
zanzara
__________________
Phantasie ist etwas, was sich manche Menschen gar nicht vorstellen können ( Gabriel Laub)

Bearbeiten/Löschen    


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

wieder was gelernt, ich ziehe meine Einwand zurück.


__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!