Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
399 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Fremdsprachiges und MundART (L)
Weihnachtsmo oda Christkind?
Eingestellt am 02. 12. 2004 14:29


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
zitrone
Autorenanwärter
Registriert: Nov 2004

Werke: 3
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um zitrone eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Weihnachtsmo oder Christkind


Bei mir in Goartn in tiafn Schnee,
do liegt a schwa valetztes Reh.
Durch n Wald is zu mir zuwakrochen,
es hot si den linkn Fuaß obrochn.
Es liegt jetzt do im tiafn Schnee
und sei Fuaß tuat earm so weh.

Do siacht ma wos von Hümmi gleitn
mit an gonz an lautn Läuten,
a Schlitten ganz vergoldet..........fost -
des Reh des kriagt an Schüttelfrost.
Vor eam hoit glott da Schlittn o
ma siacht donn aussteign an oidn Mo.
Da Schlitten fliagt donn wieda furt,
des kronke Reh des liegt donn durt
am Weihnochtsmo seine fettn Knia
und kuschelt sie eini glei ois wia.

Am Nordpol sitzt da Weihnochtsmo
und ißt so vüh er verdruckn ko
voh den kloan liabn Reh,
des do glegen is im Schnee.
Ok - ma derf hoit net vagessen,
a da Weihnochtsmo muaß essen.
Oba trotzdem, doß der sie nit scheniert,
min Christkind wa des nia passiert.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Fremdsprachiges und MundART (L) Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!