Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
71 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Welten
Eingestellt am 10. 10. 2002 17:46


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Welten

Wenn ich in den Monitor meines PC´s schaue
spiegelt sich darin mein Zimmerfenster
Ich kann das Blau des Himmels erkennen
Bäume, Landschaften und Menschen
Aber nur kurz holt mich dieser Traum ein
und schon widme ich mich wieder
meiner realen Welt

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Otto,

"Spiegel im Spiegel" oder so?
Schon wieder erinnert mich was an Margritte.

interessant.

lG
schönen Abend
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

In diesem Sinne ;-) Gruß Otto

Bearbeiten/Löschen    


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
reale Welt

Hallo Otto Lenk!


Vom PC spiegelt der Monitor
Eine heile und schöne Welt mir vor...

Ich studier' auf ihm des Himmels Blau
Und weiss doch ganz genau,
Das alles ist nicht schlau -
Und trotzdem sag' ich: Schau

Aus dem Fenster und in die Ferne;
Ob Tag, ob Nacht - überall Sterne.
So erfüllt sich mein grosser Traum:
Weg vom PC, um aus dem Fenster zu schau'n,

Denn dort liegt die reale Welt!
Und nicht im Bildschirm, der nichts hält...


VG
Schakim

Bearbeiten/Löschen    


otto otter
???
Registriert: Aug 2002

Werke: 34
Kommentare: 388
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um otto otter eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Schakim

Virtuelles kann nur virtuell virtuell genannt werden!

Oder habe ich mich da selbst überklettert?

Gruss

Otto


__________________
rem tene, verba sequentur

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!