Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92228
Momentan online:
416 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Wenn Blüten leise fallen
Eingestellt am 12. 05. 2006 17:13


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1034
Kommentare: 3088
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wenn Blüten leise fallen


Es war nicht leicht
aber wir haben ihn geschafft
den Aufstieg zum Gipfel
Sind ohne Sauerstoffmasken
auf dem Mount Everest
unserer Liebe gestanden
haben die Unendlichkeit umarmt

Doch jetzt
wo es höchste Zeit ist
wieder abzusteigen
da sagst du mir
dass du nicht mitkommst
weil du seine Nähe
nicht mehr missen willst

Wie soll ich ohne dich
den Weg zurück finden
durch die Risse und Spalten
in meinem Selbstbewusstsein
allein das Lager aufschlagen
unter den fallenden Blüten
unseres Kirschbaumes

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


HFleiss
gesperrt
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Jan 2006

Werke: 99
Kommentare: 1313
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Wenn Blüten leise fallen

Lieber Perry, ein Liebesgedicht eines "Realisten", dessen Gefühlshoch abgeklungen ist, eher als das des Du. Und nun klagt das LI. Mit dem Realismus ist viel Schindluder getrieben worden, und mir tut das Du leid. Vielleicht nicht die Wirkung, die du beabsichtigt hast?
Noch was Technisches: Man ist nicht gestanden (das ist Regionaldeutsch), sondern hat gestanden. Es kann doch nicht so schwer sein, die vier Zeilen umzuschreiben? Richtig schön kitschig finde ich den Titel, reichlich verunglückt. Ich muss da an den "Weißen Flieder" denken, und den hat das Gedicht nicht verdient.

Lieben Gruß
Hanna

Bearbeiten/Löschen    


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1034
Kommentare: 3088
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Hanna,
des einen Kitsch ist des anderen Himmelreich. Ich danke dir für deine ehrliche Meinung. Deinen gramatikalischen Hinweis werde ich selbstverständlich prüfen. Der "sanfte" Titel soll einen absichtlichen Kontrast zu den inneren Rissen und Kanten darstellen.
LG
Manfred

PS: Da ich glaube, dass du das Gedicht anders interpretiert hast, als ich es angelegt habe, möchte ich dir noch einen Hinweis geben. Das lyrische Du wollte die Nähe Gottes nicht mehr missen.

Bearbeiten/Löschen    


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1034
Kommentare: 3088
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Hanna,
hier nun eine neue Version:

Wenn Blüten leise fallen


Es war nicht leicht
doch wir schafften den Aufstieg
standen ohne Sauerstoffmasken
auf dem Mount Everest unserer Liebe
umarmten die Unendlichkeit

Als es Zeit wurde
wieder abzusteigen
kamst du nicht mit
weil du die göttliche Nähe
nicht mehr missen wolltest

Wie soll ich den Weg zurück finden
durch die Risse und Spalten
in meinem Selbstbewusstsein
allein das Lager aufschlagen
unter den fallenden Blüten des Kirschbaumes

Bearbeiten/Löschen    


Sunny Rose
Autorenanwärter
Registriert: Mar 2005

Werke: 51
Kommentare: 131
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sunny Rose eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Perry,

mir gefällt es genau so wie du es geschrieben hast.

Viele liebe Grüße Sunny Rose

Bearbeiten/Löschen    


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1034
Kommentare: 3088
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Sunny Rose,
freut mich, dass dich meine Zeilen berühren konnten.
Danke fürs Lesen und LG
Manfred

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!