Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
140 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Wenn Engelstränen....
Eingestellt am 24. 06. 2003 11:42


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
EngelGottes
Hobbydichter
Registriert: May 2003

Werke: 12
Kommentare: 46
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Wenn Engelstränen

Wenn Engelstränen
Die Welt begießen
Und Würde liegt
Zu unsren Füßen
Wurden Sünden strapaziert
Und zuviel Streit und Tod studiert

Wenn Engelstränen
Die Erde tränken
Und wir nicht
An Freunde denken
Wurde mehr als viel gehasst
Und wir vergaßen Liebe fast

Wenn Engelstränen
Meere füllen
Und Menschen
Zornverursacht brüllen
Wurde Blut zu viel vergossen
Und dadurch Neid und Wut gegossen

Wenn Engelstränen
Durch Winde wehen
Sollten Menschen
Bald verstehen
Das Tränen Zeichen von Trauer sind
Tränen Gottes über uns - sein Kind
__________________
...und der Engel hob die Hand, dass die Welt in Liebe versank.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
So Tränengeschichten ...

Hi, EG!

Wenn Engelstränen
dich sanft berühren,
solltest du
ihre Sehnsucht spüren,
denn Tränen rinnen nie einfach so -
Tränen aus Trauer machen bald froh!


VG
Schakim
__________________
§§§> In jeder Knospe zeigt sich ein kleines Wunder beim Aufblühen <§§§

Bearbeiten/Löschen    


EngelGottes
Hobbydichter
Registriert: May 2003

Werke: 12
Kommentare: 46
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

wieder mal sehr schön Schakim
Nur darüber, dass sie froh machen kann man bekanntlicherweise streiten.
Aber es bleibt dabei, Tränen sind was wunderbares.
Liebe Grüße
EG
__________________
...und der Engel hob die Hand, dass die Welt in Liebe versank.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!