Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92276
Momentan online:
392 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Wenn du spielst
Eingestellt am 27. 04. 2003 15:38


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10345
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wenn du spielst

Keck gleitet der Bogen ├╝ber die Saiten,
deine Augen blitzen, Z├Ąrtlichkeiten
schimmern in deinen lachenden Kl├Ąngen,
da m├╝ssen Spr├╝nge und Jauchzer sich dr├Ąngen,
da gibt es ein Schluchzen , ein inniges Flehen
und dann ein schlichtes erhabenes Wehen,
T├Âne erlauscht, ein Fl├╝stern von Sternen,
ein Singen erf├╝llend die weitesten Fernen,
dies hat in dein Lied mich hineingezogen,
dr├Ąngt mich in die Saiten, schmiegt mich in den Bogen.








__________________
Der Mensch ist sich selbst das gr├Â├čte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Klopfstock
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Vera Lena,
ja, das Liebesspiel mu├č man beherrschen, wie ein Instrument-
dann kommen all diese Kl├Ąnge zustande ))
Die H├Âhen und Tiefen, die Spr├╝nge und Jauchzer.
Wenn Du das Instrument bist, hoffe ich, da├č der Spielende
es richtig zu behandeln wei├č...*zwinker*...
Ein sch├Ânes Gedicht!!!

W├╝nsche Dir einen musikalischen Abend
und sende ganz liebe Gr├╝├če

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10345
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Es tut gut

Liebe Irene,

ich wu├čte, da├č Du diesen Text verstehen w├╝rdest. Es tut so gut verstanden zu werden.
Den guten Musiker habe ich in der Tat schon ein Leben lang an meiner Seite.

Danke f├╝r Deine Antwort und die guten W├╝nsche!

Auch Dir noch einen sch├Ânen Abend vielleicht statt Sibelius heute moz├Ąrtlich?

Ganz liebe Gr├╝├če
Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das gr├Â├čte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, liebe Vera-Lena!


Ich lobe den Spieler, der Dich spielt,
dass Du nie ├╝ber die Z├Ąune schielst -
Es muss ein guter Spieler sein -
F├╝r Dich der s├╝sse Tropfen Wein!


W├╝nsche Dir einen guten Wochenanfang!
Schakim

__________________
┬ž┬ž┬ž> In jeder Knospe zeigt sich ein kleines Wunder beim Aufbl├╝hen <┬ž┬ž┬ž

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10345
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
geg├Ânnt

Danke, lieber Schakim,

f├╝r Dein h├╝bsches Gedicht. Es freut einen immer, wenn einem jemand auch etwas Gutes g├Ânnt.

Auch Dir einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Gr├╝├če Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das gr├Â├čte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!