Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
81 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Wenn ich Dich anschaue...
Eingestellt am 28. 06. 2003 09:03


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
GerdaHaeusler
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 32
Kommentare: 75
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um GerdaHaeusler eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Wenn ich Dich anschaue...



Wenn ich Dich anschaue,
habe ich die gleichen Gefühle
wie im Frühling,
wenn ich den ersten Krokus
entdecke..
Ich bin ausser mir
vor Freude und Hoffnung
auf das neue Leben.
Aber gleichzeitig spüre ich
eine Traurigkeit in mir,
weil ich ahne,
dass dieser Krokus
irgendwann welken wird.

__________________
Jedes Bild ist nur so bunt,wie die Farben, an die sein Maler sich wagt

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


silverbird
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Feb 2003

Werke: 35
Kommentare: 251
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um silverbird eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Man müsste einfach lernen, viel mehr in der Gegenwart zu leben und nicht immer an später zu denken. Aber da muss ich mich wohl selbst an der Nase nehmen......
Dein Gedicht gefällt mir sehr.
silverbird
__________________
es gibt immer Lichter in der Nacht, auch wenn die Augen sie erfinden müssen.
John Steinbeck

Bearbeiten/Löschen    


GerdaHaeusler
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 32
Kommentare: 75
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um GerdaHaeusler eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo silverbird,
vielen Dank für Deine liebe Antwort. Tja, wenn die Theorie immer so einfach wäre wie die Praxis...
So brauche ich z.b. hin und wieder einen ganz traurigen Film, so von kranken Kindern, oder so, um wieder zufriedener zu sein und mich nicht über eine popelige Trotzphase meiner Tochter aufzuregen. Ist doch krank, oder?
Gott sei Dank sind wir alle nur Menschen
Ganz liebe Grüße

Gerda
__________________
Jedes Bild ist nur so bunt,wie die Farben, an die sein Maler sich wagt

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!