Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
129 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Wenn ich am Bleistift kaue
Eingestellt am 12. 12. 2000 19:41


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11049
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wenn ich am Bleistift kaue

Wenn ich am Bleistift kaue,
bricht bald die Spitze ab,
die Spitze ab, die graue,
und fällt dabei herab.

Nie finde ich sie wieder,
nie ist sie mehr zu sehn,
sie fiel zur Erde nieder,
ich kann sie ja verstehn.

Warum brach ab die Spitze,
warum die Spitze nur? ( ... )
Ich stehe nicht, ich sitze,
inmitten der Natur.


__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11049
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

O neeee...
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


La Luna
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 19
Kommentare: 646
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Luna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallöle Bernd



Nix oh neeee, oh doch - that's it!


Gruß vom Kichermond

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11049
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

So schamlos, wie in diesem Gedicht, habe ich selten gelogen, den ich kaue den Bleistift wirklich immer von der anderen Seite an.
Ja und Blei ist auch schon lange keins mehr drin, nur Graphit. Grafitt? Graffitti???

Viele Grüße und danke für die Antworten. Es freut mich immer, wenn es jemandem gefällt.

Liebe Grüße von Bernd


__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Prinz_und_Gloeckner
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Apr 2001

Werke: 5
Kommentare: 150
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
hatte mich auch schon gewundert

das mit der spitze hatte mich auch schon
gewundert, die bricht bei mir nie beim
kauen ab, eher beim schreiben - liegt aber
meist an den druckbleistiften ;o)

mein chef ist ja ein leidenschaftlicher
stiftekauer - was man des oefteren daran
erkennt, dass die tinte/farbe auf dem
hemd und im gesicht zu finden ist, statt
im stift oder auf dem papier.
und da scheint mir die parallele zu liegen -
das bekommt man auch nicht wieder hin ;o)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!