Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92228
Momentan online:
412 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Wenn ich eine Schneeflocke wär
Eingestellt am 29. 06. 2009 10:03


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Mirko
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2007

Werke: 22
Kommentare: 29
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mirko eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wenn ich eine Schneeflocke wär

Es bläst der Wind zum Sturme auf
und fortan auch die Kälte braust.
Wenn dann der Regen fällt geschwind,
entstehe ich, nein wir es sind.

So schwebe ich als Leichtigkeit,
durch Sturm und Wind und Widrigkeit.
Und da ich auch das Ende kenn´,
ich rastlos nur chaotisch renn´.

Falls ich, nein wir, der Zukunft nah,
verschmilzt das ich zum wir, nein war.
Mein Herz erfriert der Hoffnung reich.
Der Schnee er taut, der Flocke gleich.


__________________
Legt das Geschirr ab - der Wissensdurst ist nicht zu zügeln.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Crimson Conjuror
Autorenanwärter
Registriert: Apr 2009

Werke: 5
Kommentare: 35
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Crimson Conjuror eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Wenn ich eine Schneeflocke wär

Hi Mirko!

In deinen drei Quartetten beschreibst du - von der Entstehung bis zum Tauen - den Weg einer Schneeflocke, die mit dem anschwellenden Sturm, im Wissen, bald unten anzukommen, von Windböen hin- und hergerissen wird. Sie ist sich stets bewusst, dass sie Teil eines Ganzen ist (Schnee/-gestöber).

Mit deinen Worten „Wind”, „Sturm”, „Kälte” und „Regen” erschaffst du ein Winterszenario, das aber schon fast am Ende ist (Regen, Tauen). Der Weg der Flocke erinnert an den Prozess von Existenz - Werden, Dasein und Vergehen – der Weg alles Lebendigen, alles Vergänglichen: (Wieder-)Geburt, Leben und Tod.

Ob das jetzt beabsichtigt eingeflochten wurde oder nicht, es liegt ein tieferer Sinn hinter deinen Worten.

Kleiner Hinweis noch: Mich stört’s nicht, aber die Messlatte für Gedichte, die für eine Publikation taugen, ist höher angelegt. Und unreine Reime sind nicht so gern gesehen:

Vers 2 auf 1: „braust” reimt sich nicht so gut auf „auf”.
Ein passender Reim wäre: „saust” auf „braust”.

Vers 6 auf 5: „Widrigkeit” auf „Leichtigkeit”.
Das reimt sich durchaus, aber „...keit” auf „...keit” ist keine herausragende Lösung.
Besser wäre: „...zeit” auf „...keit” oder „breit”, einfach andere Mitlaute als „k” vor „eit”.

Vers 10 auf 9: „war” auf „nah”.
Phonetisch (klanglich) wird „war” tatsächlich anders gesprochen als „nah”.

Natürlich hast du recht, regional mag das unterschiedlich sein. Ein Bayer oder Sachse wird das anders aussprechen als ein Hamburger. Aber es ist nicht die beste Lösung. Ein bisschen Anstrengung, und du findest einen besseren Reim - und dann im Ganzen noch ein wenig Übung, und du wirst besser und besser werden.

Lass auf jeden Fall die schöpferische Flamme immer brennen und gib ihr Nahrung! Lass dich inspirieren, wenn du unterwegs bist! Die Idee mit der Flocke finde ich persönlich hervorragend.

Liebe Grüße
Markus

__________________
Fühle dich frei und kühn! Sei unvorsichtig, sei rücksichtslos! Sei ein Löwe! Sei ein Seeräuber, wenn du schreibst! - Brenda Ueland, Ritterin

Bearbeiten/Löschen    


Mirko
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2007

Werke: 22
Kommentare: 29
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mirko eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke an alle für die lieben Worte. Besonders an Markus für die Interpretation, Kritik.

Ich werde die Kritikpunkte versuchen umzusetzen und es besser zu machen

An alle liebe Grüße
Mirko
__________________
Legt das Geschirr ab - der Wissensdurst ist nicht zu zügeln.

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!