Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92209
Momentan online:
468 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Wenn nicht Die Liebe lebte
Eingestellt am 27. 01. 2004 12:31


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Du,
Wenn nicht
Die Liebe lebte,
Nicht die Herzen erbebte,
Die Sehnsucht niemals süchtig,
Die Vernunft stets vernünftig wäre,
Wäre dann das Leben lebenswerter?
H k-g 27.01.04

__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo,

Um auf Deine Frage zu antworten: Nein, das wäre es nicht. Zumindest nicht in meinen Augen.
Dein Gedicht hat mir sehr gut gefallen.

LG
Sandra

Bearbeiten/Löschen    


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
danke,

ich atme tief durch,und tatsächlich ich bekomme auchmal ein positives feetback. wünsche dir weiterhin viel freude in der leselupe.
heike


__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Deine Antwort gibt mir zu denken.
Ich klicke auch sehr oft, die mir bekannten Namen an, dabei freue ich mich selbst immer sehr, wenn mir auch mal jemand Neues antwortet. Werde versuchen, das mal zu ändern, denn dabei kann man so schöne Zeilen wie Deine finden.

LG

Sandra

Mir ist gerade noch ein Rechtschreibfehler aufgefallen und zwar:
Die Vernunft stets vernünftig

Vielleicht würde ich auch die Kommata weglassen, da Du jede Zeile mit einem Großbuchstaben beginnst und sie eigentlich nicht nötig sind.

Bearbeiten/Löschen    


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
sandra ,

das ist enorm lieb, danke.
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

Heike, ich mußte dein Gedicht ein paarmal lesen,
bevor ich glaubte, es zu kapieren.
Es liest sich flott.
Wahrscheinlich ist es der Konjunktiv, der mich irritiert.

bonanza

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!