Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92203
Momentan online:
249 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Wer sind wir
Eingestellt am 12. 08. 2002 21:59


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
louisa
Hobbydichter
Registriert: Aug 2002

Werke: 2
Kommentare: 2
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Wer sind wir?
Woher kommen wir?
Wohin gehen wir?
Was erwarten wir?
Was erwartet uns?
Wird der Zustand"Angst" bestimmt ist es "Furcht".
Hoffnung erlernen!
Der Mensch ist auf`s gelingen aus,nicht aufs Scheitern.
Dies verbindet den Menschen, gegen die Urheber der Angst-es ist findbar.
Kein Mensch lebt ohne Träume, er soll immer auf`s Rechte gezielt sein.
Der, der hofft, nimmt die Dinge nicht so wie sie sind,
er ist aktiv und versucht sie zu ändern.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Irina
Festzeitungsschreiber
Registriert: Jul 2002

Werke: 186
Kommentare: 77
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Louisa,

Menschheitsfragen! Der Gedankengang ist gut. Wenn du das Ganze vielleicht verdichtest, damit meine ich verkürzen und den wichtigen letzten Satz mit einfließen läßt, ist es bestimmt gelungen!
Viele liebe Grüße und einen schönen Sonntag
Irina

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!