Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
364 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Wer weiß das schon!
Eingestellt am 17. 07. 2002 09:17


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Gabriella
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 54
Kommentare: 71
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gabriella eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wer weiß das schon!

Vielleicht ist es nur
eine dieser Stunden,
deren Minuten eine Ewigkeit dauern-
deren Sekunden sich wie ein
Kometensschweif durch den
Kosmos zieht und
dessen verglühende Teilchen
auf unsere Haut fallen
und sich einbrennen-
Wer weiß das schon!

Vielleicht ist heut nur
einer dieser Tage,
deren Luft allein schon traurig stimmt-
das fehlende Vogelgezwitscher
gräßlich laut ist- und die
verregnte Sonne sich besonders
zur Schau stellt-
Wer weiß das schon!

Vielleicht ist es aber auch nur
eine dieser Wochen,
die sich mit leisem Grollen
im inneren deines Ohres zu einem
dumpfen Rauschen ausbreitet-
sich wie ein Tornado
über das Land wälzt und dabei
dem Horizont den
Rücken kehrt-
Wer weiß das schon!

aber vielleicht ist es auch nur
einer dieser Stimmungen,
die sich wie eine Lawine
über die Felder des Lebens drängen-
das wie ein unheilbringendes Heulen
über den mit zarten Blüten geschmückten
Wiese der Gefühle hallt
und die kleinen Blätter der
Hoffnungen zum
erstarren zwingt-
Wer weiß das schon!

__________________
Man Lebt um zu lieben -
man stirbt aber nicht ohne
gelebt zu haben!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


inken
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Gabriella

..bei dem zwingenden Aufbau des Gedichts - das sehr schön ist - hätte ich gedacht, es käme noch irgendetwas konkretes Seelisches vom lyrischen Ich ...verstehst du, was ich meine?

lg inken

Bearbeiten/Löschen    


bounty0174
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Mar 2002

Werke: 12
Kommentare: 14
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo Gabriella,

ich empfinde Dein Werk als sehr gelungen.
Es gibt selten ein paar Zeilen, die soviel Gefühl enthalten.
Mich hat es sehr angesprochen, da ich selber oft Stunden, Tage oder Wochen habe, wo ich das Gefühl habe, meine Gefühle und Gedanken würden mich ersticken.
Ich wünsche Dir auch jeden Fall noch viele positive Tage, und weitere gefühlvolle Eingebungen!!
gruß
Julia

__________________
Was ich bin, schreibe ich, und ich schreibe, was ich bin!!

Bearbeiten/Löschen    


Gabriella
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 54
Kommentare: 71
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gabriella eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

liebe Inken..

ich weiß was du meinst,
aber ich bin der Meinung,
das grad das fehlende den
Reiz ausmacht.
Jeder kann und sollte
sich selbst
ein paar eigene Gedanken
dazu machen.

liebe grüße

Gaby
__________________
Man Lebt um zu lieben -
man stirbt aber nicht ohne
gelebt zu haben!

Bearbeiten/Löschen    


Gabriella
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 54
Kommentare: 71
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gabriella eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Julia..

nun es freut mich das dir mein
Gedicht gefällt.
Inken hat ihre Sicht des Gedichtes
auch sehr gut dargstellt,finde ich.
Aber alles in allem ist es tatsächlich
so, das es oft schwieirig ist seine
Gefühle in Worte zu fassen.
Das schreiben der Gdichte gelingt
mir auch nur dann,wenn es so ein kribblen
zwischen Herz,Seele udn Fingerspitzen
aufkommt.
Ich glaube,jeder der schreibt,weiß
was ich damit sagen möchte.

liebe grüße

Gaby
__________________
Man Lebt um zu lieben -
man stirbt aber nicht ohne
gelebt zu haben!

Bearbeiten/Löschen    


Lyra
???
Registriert: Nov 2000

Werke: 0
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

sehr gelungen, so fühle ich mich oftmals...warum ist es mir eigentlich nicht eingefallen

hättest du was dagegen wenn ich dein gedicht mit auf meine homepage nehmen würde, wenn mir gedichte von lupianer so ans herz gehen so wie bei fiomi und femi, die zwei sind schon auf der seite

p.s. übrigens das fehlende ist immer der reiz

Bearbeiten/Löschen    


Gabriella
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 54
Kommentare: 71
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gabriella eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

liebe Lyra..

Sicherlich ist das fehlende immer
der Reiz,aber manchmal,auch wenn das nun überheblich
klingen mag,gibt es Menschen,die es ein bißerle vergessen
oder vielleicht verdrängt haben.

Natürlich darfst du mein Gedicht auf
deine Homepage einbringen,aber bitte versehe
dieses mit meinem Namen,da es sonst eventuell Probleme
geben könnte,falls durch Zufall mal jemand
auf deine Page schaut der meine Gedichte kennt.

liebe grüße

Gaby
__________________
Man Lebt um zu lieben -
man stirbt aber nicht ohne
gelebt zu haben!

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!