Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92228
Momentan online:
415 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Wer zuerst?
Eingestellt am 05. 03. 2006 19:12


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Romana
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2006

Werke: 5
Kommentare: 21
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Romana eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wer zuerst?

Maria lÀchelte mich an. Trocken.
Ich gab ihr meine Hand. Feucht.
Sie erwiderte den Druck. Unbestimmt.
Mir war das peinlich, doch sie stellte die Frage:
Zu dir oder zu mir?
Am nÀchsten Morgen duschten wir. Erst sie, dann ich.
Die Woche darauf fuhren wir nach Sylt. Erst ich, dann sie.

Jetzt liegt sie neben mir. Wer dreht sich um?

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


xzar
Guest
Registriert: Not Yet

hallo,

man sagt, dass in guten texten kein wort zuviel sein sollte. ich begrĂŒĂŸe die knappheit in worten und vor allem die großen leerstellen, die du lĂ€sst. das ist mutig. auch die adverbialen bzw. zeitlichen kontraste (trocken-feucht, bestimmt-unbestimmt) finden gefallen. eine schöne sache.

lg
co

Bearbeiten/Löschen    


Romana
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2006

Werke: 5
Kommentare: 21
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Romana eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Xzar,

danke fĂŒr deine aufmunternde Kritik. Ich habe die kurze Form erst kĂŒrzlich ;-) fĂŒr mich entdeck und freue mich deshalb besonders ĂŒber deine Reaktion.
Gruß
Romana

Bearbeiten/Löschen    


HFleiss
gesperrt
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Jan 2006

Werke: 99
Kommentare: 1313
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Wer zuerst

Knapp wie eine Meldung in der Bild-Zeitung. Leider sind nicht alle W-Fragen beantwortet, vor allem das Wie.

Gruß
Hanna

Bearbeiten/Löschen    


Romana
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2006

Werke: 5
Kommentare: 21
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Romana eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Hanna,

bei "Kurzprosa" nehme ich mir ganz frech die kĂŒnstlerische Freiheit, nicht alle "W"-Fragen zu bedienen. Es ist ja "Kurz"-Prosa! Aber abgesehen davon, dreht sich der ganze Text um das "Wie". Was fehlt, ist das "Warum". Bei Kurzprosa sind es eben die "LĂŒcken", die einen Text interessant machen.
Eine Frage: Was soll der Vergleich mit der BILD-Zeitung? Wenn du meinem Text Bildzeitungsnieveau vorwirfst, dann bitte ich um eine INHALTLICHE BegrĂŒndung.
Übrigens: In der BILD-Zeitung werden selbst in den kĂŒrzesten Meldungen alle "W"-Fragen beantwortet. Das gehört zum journalistischen Handwerk.

Gruß
Romana

Bearbeiten/Löschen    


HFleiss
gesperrt
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Jan 2006

Werke: 99
Kommentare: 1313
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Wer zuerst

Richtig, Romana, die Bildzeitung beantwortet diese Fragen. Und zwar vollstÀndig, das ist ihr Vorzug. Ich habe auf die Knappheit angespielt. Ich hÀtte auch die FAZ nennen können, oder wenn du willst, das ND.
Was du kĂŒnstlerische Freiheit nennst, das bezeichne ich, diese Freiheit nehme hinwiederum ich mir, als noch nicht ganz ausgereiftes Vermögen, wirkliche Menschen zu gestalten. Ich finde den Text ein wenig blutleer, ich sehe die Charaktere nicht vor mir, ich kann nur mit sehr viel good will mich in die Situation hineindenken, ich empfinde den Text als reichlich kĂŒnstlich: Zwei edle Seelen, die sich auf ewig Lebwohl sagen, auf Wolke Nummer 7, sich verabschiedend ins Nirwana. Ich hoffe, du nimmst mir meine Offenheit nicht ĂŒbel, sie ist nicht bös gemeint, vielleicht nur, das ahne ich, fĂŒr das, was du vertrĂ€gst, ein bisschen zu ehrlich. Und dafĂŒr schĂ€me ich mich grĂŒndlichst.

Lieben Gruß
Hanna

Bearbeiten/Löschen    


Romana
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2006

Werke: 5
Kommentare: 21
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Romana eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Hanna,

da schĂ€tzt du mich aber völlig falsch ein. Ich Ă€rgere mich nur ĂŒber eine Kritik, die mit "Creativ Writing"-Weisheiten um sich wirft - und dabei am Text vorbei schießt.

Du schreibst: "Zwei edle Seelen, die sich auf ewig Lebwohl sagen ..." Ja, solche Fehlinterpretationen kommen heraus, wenn man einen Text nicht genau liest. Alles dreht sich grad ums Gegenteil: Die Zwei finden sich und fahren am Ende gemeinsam nach Sylt. Von Abschied ist nirgendwo die Rede.

Du schreibst: "Was du kĂŒnstlerische Freiheit nennst, das bezeichne ich, diese Freiheit nehme hinwiederum ich mir, als noch nicht ganz ausgereiftes Vermögen, wirkliche Menschen zu gestalten."

In einem Forum fĂŒr "Kurzprosa" wirst du - sofern es sich um wirkliche KURZ-Prosa handelt - keinen Text finden, der Figuren durchgestaltet. Dies ist den lĂ€ngeren ErzĂ€hlformen vorbehalten ... als versierter Literaturtheoretikerin ist dir das bestimmt nicht neu. Und genau deshalb nehme ich deine "Kritik" an meinem "Vermögen" nicht als Textkritik, sondern persönlich. Bitte lass das in Zukunft bleiben.

Gruß
Romana

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!