Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92219
Momentan online:
684 Gäste und 20 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Werbetext für den neuen Apokalyptik-Frischkäse
Eingestellt am 08. 05. 2008 13:24


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Carlo Ihde
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Apr 2007

Werke: 68
Kommentare: 1077
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Carlo Ihde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Meine Damen und Herren,
jetzt neu im Kühlregal:
Apokalyptik-Frischkäse.

Kaufen Sie jetzt verschwindend geringe Mengen Apokalyptik-Frischkäse, jetzt extra im noch kleineren Becher.
Nimmt nicht viel Platz weg,
ist jetzt noch schneller alle,
und kostet unverschämtes Geld.

Von Apokalyptik-Frischkäse gibt es nur eine Sorte, da sind der Phantasie alle Grenzen gesetzt. Die abschreckende Aufmachung wurde von unterbezahlten Werbe-Fachlaien geschustert.
Kaufen Sie jetzt Apokalyptik-Frischkäse und entdecken Sie ganz persönlich die Realsatire, die durch die Silbe "Frisch" entsteht.
Kaufen Sie Käse, der keiner ist.
Kaufen Sie Apokalyptik-Frischkäse,
äh...
kaufen Sie Apokalyptik -piep- Käse
äh...
kaufen Sie Apokalyptik -piep- -piep-

Jetzt im noch kleineren Becher!!!

Version vom 08. 05. 2008 13:24

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Hakan Tezkan
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Carlo,

hätte auch im Humor&Satire-Forum seinen PLatz gefunden, wie ich finde.
Ansonsten hat es mich durchaus amüsiert, schön zugespitzt.
Ein bisschen würde ich noch streichen und Wörter ersetzen.
Sähe ungefähr so aus bei mir:

quote:
Meine Damen und Herren,
jetzt neu im Kühlregal:
Apokalyptik-Frischkäse.

Kaufen Sie jetztschreibst ein paar zeilen zuvor schon "jetzt", vielleicht ein "sofort" an seine stelle setzen. wenn du bewusst solche stilistischen mängel eingebaut hast, um den inhalt damit zu stützen, ist dies zwar nachvollziehbar, aber trotzdem würde ich mich hier gegen die essensreste am mundwinkel aussprechen... verschwindend geringe Mengen Apokalyptik-Frischkäse, jetztkönnte man hier ganz weglassen extra im noch kleineren Becher.
Nimmt nicht viel Platz weg,
ist jetztdasselbe spiel noch schneller alle,
und kostet unverschämtes Geld.

Von Apokalyptik-Frischkäse gibt es nur eine Sorte, da sind der Phantasie alle Grenzen gesetzt. Die abschreckende Aufmachung wurde von unterbezahlten Werbe-Fachlaien geschustert.
Kaufen Sie jetzt Apokalyptik-Frischkäse und entdecken Sie dieowei, hast du hier auch extra einen satzfehler eingebaut? ganz persönlich die Realsatire, die durch die Silbe "Frisch" entsteht.
Kaufen Sie Käse, der keiner ist.
Kaufen Sie Apokalyptik-Frischkäse,
äh...
kaufen Sie Apokalyptik -piep- Käse
äh...
kaufen Sie Apokalyptik -piep- -piep-

Jetzt im noch kleineren Becher!!!

Was denkst du? sind nur kleine Änderungsvorschläge. Viel zu meckern hatte ich dann doch nicht...

Gern gelesen.

LG,
Hakan

Bearbeiten/Löschen    


7 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!