Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
62 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Werkzeug
Eingestellt am 16. 01. 2002 22:12


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Angie
Hobbydichter
Registriert: Jan 2002

Werke: 6
Kommentare: 4
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Angie eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wei├čt Du,
ich kann Dir nicht Deine ganze Arbeit abnehmen.
Du stehst da,
und schaust auf Dein Leben,
da├č Du mit Deinen M├Âglichkeiten bepflanzen,
mit Deinen Talenten begie├čen,
und mit Deinem Mut und Deiner Wahrheit wachsen lassen kannst.
ich kann Dir nur manchmal mein Werkzeug leihen,
da├č Dir Hilfe leisten kann.
Meinen Rechen zum Beispiel,
damit es Dir vielleicht manchmal leichter f├Ąllt,
Dir selbst Steine aus dem Weg zu schieben.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Elmar
???
Registriert: Mar 2001

Werke: 0
Kommentare: 80
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Liebe Anja,
was du mit dem Gedicht ausdr├╝ckst, sollten sich viele Psychotherapeuten so richtig tief zur Brust nehmen. Es dr├╝ckt genau die Haltung aus, die Menschen wirklich helfen kann - wir selbst k├Ânnen f├╝r andere eigentlich nichts tun. Und doch gibt es so viele eitle "Macher".
Viele Gr├╝├če, Elmar
__________________
...ein M├Ąrchen, eine Reise, eine Suche - einfach ein fesselndes Abenteuer...
"Kybele"
Der Roman von Elmar Woelm

Bearbeiten/Löschen    


^stern^
Hobbydichter
Registriert: Aug 2001

Werke: 15
Kommentare: 4
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Liebe Angie und lieber Elmar

Ich finde ihr habt beide voollkommen racht )

Dein "Gedicht" finde ich bewundernswert, weil du genau das ausdr├╝ckst, was die "Wahrheit" ist.

Mach weiter so )

Liebe Gr├╝├če
^stern^

Bearbeiten/Löschen    


PaPa
Guest
Registriert: Not Yet

Werkzeug

Das mu├č Liebe sein!

Gef├Ąllt mir sehr gut
PaPa

Bearbeiten/Löschen    


Sanne Benz
Guest
Registriert: Not Yet

liebe angie,
tja, da bin ich die richtige...
ich bekomme st├Ąndig etwas an "werkzeugen", diesmal wars n LCD bildschirm, rechner is da,dann nen neuen scanner..etc..etc..
aber weisst du, wenn man dann mal eine frage hat etc..dann wird man abgewimmelt.W├Ąhrend andere, freunde u.Bekannte nur pfeifen brauchen und er setzt sich mit denen stundenlang an den PC und erkl├Ąrt..
Also,mir ist das zu sehr(kommentare auch) ├╝ber einen Kamm geschert.Wie man sieht denkt sich MEIN partner, damit "frei zu kaufen", in dem er mir zwar alles m├Âgliche besorgt,aber wo immer ich hilfe ben├Âtige,gibt er sie mir nicht.
Nun gut, ansonsten bin ich dankbar all das zu haben, man kann wunderbare dinge damit machen, k├╝nstlerisch dran t├Ątig sein,auch bissl geld dann damit verdienen..etc..

Mich w├╝rde interessieren,laut profil scheint es dir gut zu gehen, wie du auf dieses thema kamst.

lieber elmar,
eine therapie machen heisst mutig sein. Sich und etwas ver├Ąndern wollen. Was viele nicht tun,weil sie meinen sie sind in ordnung. Unerl├Ąsslich ist die hilfe von dem menschen der sagt, er liebt dich. Dazu noch kommt, das dieser mensch vielleicht auch nicht so ganz "ohne" ist.

w├╝nsche euch noch einen sch├Ânen tag
lG
sanne

Bearbeiten/Löschen    


Angie
Hobbydichter
Registriert: Jan 2002

Werke: 6
Kommentare: 4
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Angie eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Elmar,

danke f├╝r deine Worte. Ich wollte eigentlich auch schon immer Psychologie studieren aber bisher hatte das Leben immer andere Dinge mit mir vor:-)))
Aber ich denke auch im Kleinen kann man versuchen den Anderen mit dem richtigen Werkzeug zu helfen.
Liebe Gr├╝├če
Anja

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!