Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
115 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Wie Mondesstille
Eingestellt am 18. 10. 2001 08:10


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wie Mondesstille
Und so friedlich f├Ąllt die Nacht
Bring mein Herz zur├╝ck.

Wie tausend Fragen
Und der dunkle Wind ganz sacht
Zeichnet Erdengl├╝ck.

Und alle Meere
S├Ąuseln leis┬┤ in ihrem Traum
Aus Gischt und aus Schaum.

In Mondesstille
Geleitet mich die Nacht
Bring mein Herz zur├╝ck.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ralph raske
???
Registriert: Jul 2001

Werke: 0
Kommentare: 963
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
wer es braucht ...

ziemlich sentimental, noche
mein problem bei dieserart texten ist: ich schaue mir
lieber einen geilen sonnenuntergang oder sternenhimmel
in realo an
wie man mit photos keine landschaften wirklich einfangen
kann - okay, vielleicht das ein oder andere gef├╝hl, das
r├╝berstr├Âmt, sagt gerade eine stimme nahe meines
hypothalamus
also kann so ein text doch was haben ...
ach, ich streite da in mir, denn ich mag sentimentalit├Ąten
nur, wenn sie auf einem "harten" grund liegen und nicht
irgendwo herumschweben
denn das ist f├╝r mich dann kitsch

also, kann ich sagen, da├č ich deinen text kitschig finde
um den so richtig zu genie├čen, mu├č ich verdammt viel
kerzen anbrennen

ralph
__________________
notre vie est un voyage
dans l`hiver et dans la nuit
nous cherchons notre passage

Bearbeiten/Löschen    


Eberhard
Festzeitungsschreiber
Registriert: Feb 2001

Werke: 76
Kommentare: 306
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Eberhard eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Bravo

Hallo La Noche,

wirklich sch├Âne Zeilen, sie sind mit sehr viel Sinn geschrieben. Diese N├Ąchte kenn ich, dort liegt viel Energie.
Da kann ein Herz schon zur├╝ckfinden






@Herr Raske, widerlich, Euer Kommentar, aber es darf ja jeder posten was er will. Ich f├Ąnde es halt sch├Ân wenn Ihnen diese Art von Gedichten schon nicht gef├Ąllt, dann auch nicht so roh zu posten und die Stimmung die La Noche hier erzeugt mit F├╝├čen zu treten. Aber das m├╝├čt Ihr selbst wissen Homo homini lupus.


__________________
Simply Eb!

Bearbeiten/Löschen    


ralph raske
???
Registriert: Jul 2001

Werke: 0
Kommentare: 963
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
wenn du mich fressen willst, kriegst du bauchweh

eb, ich trete hier gar nichts mit den f├╝├čen
als vielleicht dein ego
den lupus kannst du dir selbst auf die waffel schmieren
denn an borniertheit ├╝bertreffe ich dich sicher nicht
hast du dich eingeschossen auf mich?

entschuldige la noche
ich finde meinen kommentar keineswegs widerlich
sondern ehrlich, und ich trete deine gef├╝hle nicht
mit den f├╝├čen
ich bin selbst sehr sentimental und vertr├Ąumt
nur dr├╝cke ich mich anders aus
ich lasse immer raum f├╝r einen dialog
weil es spannend sein kann, wie sich verschiedene
sichtweisen zum selben thema formulieren

sch├Ânes wochenende
ralph
__________________
notre vie est un voyage
dans l`hiver et dans la nuit
nous cherchons notre passage

Bearbeiten/Löschen    


La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Ralph,
Ohne Kitsch w├Ąre das leben doch nur halb so sch├Ân. Und was Kitsch ist, muss jeder f├╝r sich selbst entscheiden- und was sentimental ist auch.

Hallo Eberhard,
Vielen lieben Dank.

LG
La Noche

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!