Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
63 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Wie eine Rose
Eingestellt am 29. 08. 2001 14:13


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
samtess
Guest
Registriert: Not Yet

Wie eine Rose


Die Rose von dir steht vor mir und ich
betrachte sie. Ihre glühende Farbenpracht
verschließt sich vor mir, nun, da der
Tag zur Neige geht.
Auch ich verschließe mich (vor dir?),
sperre alles zu, nichts darf zu Tage treten.
Und doch werde ich geöffnet - von dir.

Die Blätter meiner Rose werden welk,
beginnen zu fallen. Ihre Leuchkraft
stirbt.
Auch ich beginne zu fallen. Falle tief
in den Sumpf meiner verworrenen Gefühle.
Bade fast darin.
Doch ich werde aufgefangen - von dir.

Die Farben meiner Rose sterben. Langsam.
Qualvoll. Unaufhaltsam.
Auch ich beginne zu sterben. Langsam
und nicht minder qualvoll.
Doch ich werde gerettet, in letzter Minute - von dir.


Und da steht sie nun auf meinem Tisch.
Eine neue Rose - von dir.



Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!