Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
166 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Wie hätten mehr reden sollen
Eingestellt am 25. 11. 2002 01:26


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
franz-josef
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Nov 2002

Werke: 19
Kommentare: 7
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um franz-josef eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Danke, dass ich Dich kennen lernen durfte,
Danke, dass ich bei Dir bedingt leben durfte,
Danke dass ich Dir meine Liebe schenken konnte,

Danke für das, was Du mir gabst,
Danke für die Nähe, die ich bei Dir erlebte,
Danke für die Wärme die Du mir schenktest.

Danke, für die Kraft die Du mir gabst,
Danke für den Zuspruch, den ich bei Dir fand.

Du warst da, wenn es mir ging gesundheitlich schlecht,
Du warst da, wenn ich verzweifelt war,
Du warst bei mir, in schweren Stunden,

Und nun stehe ich hier am „Grab“ unserer Beziehung?
Ich muss Abschied nehmen von Dir,

Abschied von all dem Positiven, was ich von Dir bekam.
Abschied von der Liebe meines Lebens.
Abschied für immer oder auch nur auf Zeit?
Egal was wir glauben, irgendwann sind wir wieder zu zweit.

Ich muss weinen, weil Du gegangen bist.
Was habe ich Dir überhaupt gegeben,
wir sprachen nie darüber.
Was ich Dir heute nun hier habe gesagt,
hörst Du doch auch eigentlich so deutlich zum Ersten mal.

Wir haben zu wenig geredet und sind nun beide allein.
Du in Deiner Welt und ich hier in der kalten Wirklichkeit.
Der Schmerz ist schlecht beschreibbar, aber er wird vielleicht eines Tages vergehen.
Du bleibst in meinem Herzen immer bestehen.

Lebe wohl und ich will nur einfach hoffen,
Dass ich Dir auch etwas habe geben können.


f-j

__________________


"Warum soll ich für die spätere Zukunft leben, wenn der Tod kommt, wann er will und sich an das Wort "später" nicht hält.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!