Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92277
Momentan online:
527 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Humor und Satire
Wie träumen?
Eingestellt am 18. 12. 2002 13:07


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wie träumen?

Hätte Lenin heute gelebt, so früg er wohl: "Wie träumen?", denn nur im Traum kann man "Was tun".
So aber schruk die Antwort mich aus dem Traum: Ich träume farbig. Farbig. Ich wollte schon immer wissen, ob in Farbe oder Schwarz-Weiß, sah den Farbfernseher im Traum und erwachte in der Straßenbahn. Aussteigen ín Matsch und Pappe, Pappe die nicht mal mehr zum Träumen war. Und da klingelte der Wecker. !Bernd, steh auf!
Da frug ich mich breitgeklatscht Kaffeewasser schwitzend: Was tun? Aufstehen?
... und träumte weiter

Und das ist die wahre wirkliche Antwort auf alle Fragen, die nicht in 42 enden:

Träum weiter!
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Rainer
???
Registriert: Jul 2002

Werke: 0
Kommentare: 791
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rainer eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo bernd,

nennt man hoffmanns tat jetzt wieder pappe?
find ich gut.

grüße

rainer

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Humor und Satire Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!