Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5535
Themen:   94728
Momentan online:
354 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzgeschichten
Willi ist umgekippt / Kurzgeschichte
Eingestellt am 30. 04. 2017 21:24


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
morgenklee
???
Registriert: Mar 2017

Werke: 39
Kommentare: 479
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um morgenklee eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Willi ist umgekippt

Die K├╝he standen in der N├Ąhe der Tr├Ąnke. Ein kleiner
Hund beobachtete sie und lief aufgeregt hin und her.
Ganz von fern h├Ârte ich eine Spielmannskapelle. Der Ton
schwoll an. Die Musiker kamen n├Ąher. Die K├╝he k├╝mmerte
das kaum: Sie fra├čen weiter und muhten zwischendurch.
Nur dem Hund wurde das Treiben zu bunt: Er fing an zu
bellen. So laut, dass man meinen konnte, er sei ein Sch├Ąfer-
hund und eben keine kleinere Promenadenmischung.

Jetzt konnte man deutlich die ersten sich bewegenden
M├╝tzen erkennen.Der Tamboumajor schwitzte, da es schon
eine Weile bergauf ging - und die Sonne am sp├Ąten Vor-
mittag schon relativ intensiv schien.

Dann hielt der Zug, aber die kleinen und gr├Â├čeren Oskar
Matzeraths spielten im Stand weiter. Eine choreografische
Herausforderung, die sowohl der Hund als auch ich sofort
erkannten. Lediglich die K├╝he erwarteten wohl eher Jazz-
oder Swing-Musik.

Pl├Âtzlich rief jemand: "Der Willi ist umgekippt!" Er
wurde von seinen Spielkameraden auf eine Bank gelegt,
kam aber schnell wieder zu sich. Noch ehe ihm jemand
etwas zu trinken bringen konnte, schleckte ihm der
kleine Hund das Gesicht ab. "Piko", so hie├č der Vierbeiner,
verstand also auch etwas von "Erster Hilfe".

Als der Spielmannszug l├Ąngst weitergezogen war, musste
ich nochmals an die kleinen Matzeraths denken. Und
landete gedanklich bei G├╝nter Grass. Bei der "Blech-
trommel", beim "Treffen in Telgte", bei "Katz und Maus",
beim "Butt" und bei "Grimms W├Ârter". Ich schaute nach-
denklich in den Himmel und bildete mir f├╝r einen Augen-
blick ein, in einer kleinen Wolkenformation das Grass'sche
Gesicht mit Brille und dem ├╝ppigen Bart erkannt zu haben.

Der Bauer rief seine K├╝he. Und "Piko" wusste, was er zu
tun hatte.
__________________
morgenklee

Version vom 30. 04. 2017 21:24
Version vom 03. 05. 2017 09:57

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Wipfel
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Feb 2008

Werke: 58
Kommentare: 726
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Wipfel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi morgenklee,

quote:
Ein kleiner Hund beobachtete sie und lief aufgeregt hin und her.
Also nicht der Hund des Prot, denn sonst w├╝rde er/sie ja von meinem Hund berichten. Woher aber kennt er sp├Ąter den Namen des Hundes?

quote:
Dann hielt der Zug, aber die kleinen und gr├Â├čeren Oskars
Matzeraths spielten im Stand weiter.
Das wei├č doch dann wirklich jeder, dass du den Bezug zu Grass suchst, oder?
quote:
Lediglich die K├╝he erwarteten wohl eher Jazz-
oder Swing-Musik.
Warum?

Meinst du nicht, dass das St├╝ck in der Kurzprosa besser aufgehoben w├Ąre?

Gr├╝├če von wipfel

Bearbeiten/Löschen    


morgenklee
???
Registriert: Mar 2017

Werke: 39
Kommentare: 479
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um morgenklee eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Kritik der reinen Vernunft / Kurzgeschichte

Wipfel

Manches leuchtet mir ein - und deshalb habe ich auch "pikobello" korrigiert. Anderes sehe ich nicht so tiefgreifend, um es zu ├Ąndern oder zu verschieben.

Ich danke Dir f├╝r Lob und Tadel.

MfG m'klee

PS: Piko; in Anlehnung an den legend├Ąren Mannschaftskapit├Ąn Piko Sch├╝tz (Werder Bremen). Und ob der neben Gras auch etwas mit Grass zu tun hatte, m├╝sstest Du gegebenenfalls selbst eruieren.

PPS: Mit dem Verschieben werde ich noch warten, bis ich ein entsprechendes Zeichen aus der Kapit├Ąnskaj├╝te erhalte.
;-)
__________________
morgenklee

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Kurzgeschichten Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.



Werbung