Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
159 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Wind (für Jo)
Eingestellt am 08. 06. 2001 13:42


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Silberstreif
???
Registriert: Jun 2001

Werke: 53
Kommentare: 98
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Silberstreif eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Vorboten des Sommers
treiben vom Meer
laue Sanftheit herbei.
Wind voll Kraft
und Ungestüm -
ganz zart heute,
fast nichtig - doch spürbar
im Flattern der Haare.
Brise, erwärmt durch
das Licht.
Scheine Sonne - und schmerze!
Begreife das süsse Nichtstun,
doch quälend die Stunden tropfen
in von Sehnsucht verzehrtem Herzen.
Wind! Flüstere, raune, erzähle
von ihm
in der Ferne
und doch ganz nah
bei mir, in jedem Gedanken.
__________________
will man, was man muss?

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!