Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
148 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Winter (Haiku)
Eingestellt am 19. 05. 2005 10:54


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Black
Festzeitungsschreiber
Registriert: Oct 2004

Werke: 14
Kommentare: 58
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Black eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Schwarze Blütenpracht
verdorrt - dahingeschieden
im Tod zerflossen
__________________
tomorrow never knows

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


MH
Routinierter Autor
Registriert: Jan 2004

Werke: 3
Kommentare: 319
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
hallo black,

die idee gefällt mir gut - wirkt auf mich wie eine art haiku-negativ.
allerdings erscheint mir die wortwahl im zusammenhang mit dem winter teilweise nicht schlüssig: verdorrt lässt eher auf hitzetod schliessen, zerflossen ebenso.
mir vermittelt der text im gegensatz zur intention eher das bild von unter praller sonne verbrannter blumen.

mfgMH
__________________
Aberglaube bringt Unglück.

Bearbeiten/Löschen    


Black
Festzeitungsschreiber
Registriert: Oct 2004

Werke: 14
Kommentare: 58
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Black eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi MH,

ich dachte mehr an diese Friedhofsblumen, die erst verdorren, dann fällt Schnee drauf,schmilzt irgendwann und durch die Feuchtigkeit zerfließt das ganze sozusagen
zu "Pampe".
Das hab ich jetzt un-lyrisch beschrieben;-)
Danke für den Tipp,ich gehe nochmal in mich.

__________________
tomorrow never knows

Bearbeiten/Löschen    


ganji
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Mar 2005

Werke: 56
Kommentare: 188
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um ganji eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo black,
ich find dein haiku , meiner stimmung , die ich im winter habe treffend.
im herbst fließt bei mir auch die energie und im winter fühle ich mich leer und oft gelähmt..
allerdings als ich eure kommentare gelesen habe.. war ich schon recht erstaunt.
an einer freidhofsblume hätte ich nie gedacht..

mh,
"verdorrt" geht doch und "dahingeschieden".. die letzten strahlen der herbstsonne gemischt mit viel regen..und fließt letztendlich dahin. da verdirbt doch die letzte pracht .
grüße
ganji

Bearbeiten/Löschen    


Black
Festzeitungsschreiber
Registriert: Oct 2004

Werke: 14
Kommentare: 58
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Black eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Ganji,

die Winterstimmung sollte auch rüberkommen.
Danke fürs Lesen + Kommentieren.

Gruß,
B.
__________________
tomorrow never knows

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!