Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
70 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Winterabend
Eingestellt am 27. 10. 2003 10:21


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Inge Anna
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Winterabend

Zur D├Ąmmerstunde -
in Omas warmer Stube -
auf Bratapfels Spur;
Erinnerung ist zu Gast
an diesem Winterabend.

__________________
Die ├╝ber Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Mara K.
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Inge Anna ...

jaaa, Erinnerungen, wir wissen doch - Gro├čm├╝tter sind ganz besondere und feine Menschen ...
l├Ąsst auch mich in Erinnerungen schwelgen und ich rieche den Bratapfelduft, sp├╝re die W├Ąrme des alten Kachelofens und sehe meine Omma verschmitzt durch die Wolken blinzeln.
Sie fehlt mir sehr ... Ich danke Dir.
Herzlich, mit lieben Gr├╝├čen ins Saarland, Mara K.

Bearbeiten/Löschen    


Inge Anna
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Winterabende

Liebe Mara,
Winterabende liebe ich ├╝ber alles und damals, als meine Oma noch die ganz besondere Atmosph├Ąre schuf, war ich sehr sehr gl├╝cklich. Ich kann eigentlich nur in dem Gedanken leben, dass sie mich nie wirklich verlassen hat. Ich danke Dir herzlich f├╝r Deine Antwort und sende Dir abendliche Gr├╝├če
Inge Anna
__________________
Die ├╝ber Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10342
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
verbl├╝ffend

Liebe Inge Anna,

das ist verbl├╝ffend, wie wenig Worte notwendig sind, um ganze Welten erstehen zu lassen. Ich musste mir immer meine eigenen Tr├Ąume erf├╝llen, denn es gab keine Oma oder sonst jemanden, der das f├╝r mich getan h├Ątte. Aber ich konnte es dann f├╝r andere tun, und das war das beste daran. Wenn ich die Brat├Ąpfel aus dem Ofen holte und alle waren verz├╝ckt und empfanden es als etwas Besonderes, dann war ich immer gl├╝cklich. Danke, dass Du mich daran erinnert hast.

Ja, der Winter steht schon vor der T├╝r und alle Freuden, die er mit sich bringt auch.
Ich w├╝nsche Dir eine sch├Âne Zeit.))))
Ganz liebe Gr├╝sse Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das gr├Â├čte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Winterabend

Worte bei denen man in Erinnerung schwelgen kann. Wir haben immer das Licht gel├Âscht, das Radio eingestellt und im Dunkeln die Musik, sowie den Duft der Brat├Ąpfel genossen.
Gru├č Viola
__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen    


mako
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo, Inge Anna,

auch ich erinnere mich an meine Oma und die Zeit der Brat├Ąpfel, direkt aus der "Bratapfelr├Âhre" des Kachelofens.

Heute nun mu├č ich zwar keine Kohlen mehr schleppen, doch so leckere Brat├Ąpfel gibt es daf├╝r auch nicht mehr.

Danke f├╝r so sch├Âne Erinnerungen.

Gru├č
Mako
der oft seinen R├╝cken an den wohligwarmen Kacheln des Kachelofens bei seiner Oma w├Ąrmte und es noch heute manchmal vermisst

Bearbeiten/Löschen    


Inge Anna
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Winterabend

Guten Abend zusammen,
ganz herzlich danke ich Euch f├╝r Eure lieben Antwortzeilen. Der Genuss leckerer Brat├Ąpfel an langen Winterabenden ist f├╝r mich ein Muss. Im D├Ârfchen meiner Kinderjahre - heute Gro├čgemeinde - lebt noch eine liebe Tante. Sie ist stolze 83 und noch im Besitz eines Kachelofens aus alter Zeit. Da lade ich mich jetzt ganz schnell mal ein. Schade, dass Ihr alle so weit weg wohnt. Die Bratapfel-Tante ist eine Perle und riesig gastfreundlich.
W├╝nsche Euch viele sch├Âne Winterabende und gr├╝├če herzlich in die Ferne
Inge Anna
__________________
Die ├╝ber Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!