Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m√ľssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92207
Momentan online:
328 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Wintermorgen
Eingestellt am 17. 02. 2012 19:31


Autor
Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.
Raina
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2011

Werke: 18
Kommentare: 52
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Raina eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wintermorgen

Auf einstmals gr√ľnen Zweigen
glänzt silberhell der Reif,
vom strengen Frost gefangen,
tief in des Winters Reich.

Hell färbt sich schon der Himmel,
es lockt der Sonne Strahl,
doch durch die Nebelbänke
fällt Licht nur grau und fahl.

Ganz langsam wird es heller,
ein neuer Tag beginnt,
die Nacht mit ihrem Dunkel
im Morgenlicht zerrinnt.

Es strahlt wie Diamanten,
die weiße Winterpracht
und fern sind die Gedanken,
aus dunkler, kalter Nacht.

Version vom 17. 02. 2012 19:31

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ENachtigall
Foren-Redakteur
???

Registriert: Nov 2005

Werke: 209
Kommentare: 4053
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um ENachtigall eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Raina,

eine Kleinigkeit:

quote:
doch durch die Nebelbänke
fällt Licht nur, grau und fahl.

Es soll doch heißen, dass wegen der Nebelbänke (durch sie behindert) das Licht nur grau und fahl, noch nicht vollends, durchscheint. Deshalb gehört zwischen das Licht und grau und fahl kein Komma. Sonst heißt es: es fällt nur Licht durch die Nebelbänke (aber z.B. kein Regen) und das "grau und fahl" hängt wie ein Appendix hinten dran.

(Sorry, hoffe, das ist dir nicht zu kritisch, wenn ich diese Feinheit erwähne.)

Ansonsten ein handwerklich fein gearbeitets Wintergedicht, das durch seine unaufdringlichen, zarten Bilder und die aufmerksame Naturbeobachtung gefällt.

Gr√ľ√üe von Elke
__________________
Wer Spuren sucht, wird Wege finden.

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur f√ľr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur√ľck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!