Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92237
Momentan online:
443 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Winterspieler
Eingestellt am 10. 08. 2008 15:42


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1537
Kommentare: 9781
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Winterspieler


Er bläst in seine klammen Hände.
Bilder zeigen „Halt“ und „Wende“.
Er fühlt die Zeiten. Sie erkalten.
Man kann sein Elend bloß verwalten.
Alles kommt zu Ende.

Die Winde werden schneidend blasen.
Keiner wird im Freien grasen.
Die Städte werden langsam leerer.
Es kommt der alte Wiederkehrer,
Spricht die gleichen Phrasen.

Die Augen werden harte Schlitze,
Kälte schleicht durch jede Ritze.
Die Einsamkeit, sie wird gewinnen,
Der Augenblick wird fest gerinnen,
Sterben alle Hitze.

Er blickt kurz in den trüben Spiegel,
Öffnet dann den alten Riegel,
Geht langsam in die Welt des Eises,
Und - sein Vergehen ist ein leises -
Bricht das letzte Siegel.

Er hat im im Sturm sich selbst getroffen.
Nichts dabei mehr ließ ihn hoffen.
Dort draußen, in dem Schneeverwehen,
Da kann man seinen Schatten sehen.
Ob er’s schafft, bleibt offen.

__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


5 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!