Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92261
Momentan online:
367 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Wintervogel
Eingestellt am 21. 01. 2004 19:31


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10343
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wintervogel

Das V├Âglein sitzt auf seinem ├ästchen,
singt von des Sommers letztem Restchen
noch ein, zwei T├Âne weit entr├╝ckt,

erinnert dich an Nachtigallen
ihr Schluchzen und ihr Widerhallen
und was dich n├Ąchtens noch entz├╝ckt,

schmiegt in den Wind sacht sein Gefieder,
ersinnt schon neue Sommerlieder,
du ahnst und hoffst und lauschst begl├╝ckt.


__________________
Der Mensch ist sich selbst das gr├Â├čte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Klopfstock
Guest
Registriert: Not Yet

Schon der Titel "Wintervogel" hat mich angelockt und neugierig gemacht, liebe Vera-Lena - und ich bin wahrlich entz├╝ckt mit welcher Feinheit dieses Gedicht geschrieben wurde. Mit der Leichtigkeit einer Schneeflocke, wenn ich das so sagen darf.
Erinnert mich an japanische Malerei - mit feinem und leichtem Pinsel (hier im ├╝bertragenem Sinne mit der Feder)
geschrieben .....
Hat mich richtig aufgemuntert und der Wunsch
nach dem ersten Fr├╝hling ist dadurch geweckt worden.
DANKE Dir!!!

Einen zauberhaften und
herzensleichten Abend
w├╝nsche ich Dir
ganz lieb gr├╝├čend
Irene

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10343
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Entz├╝cken

Liebe Irene,

wie sch├Ân, dass das Entz├╝cken tats├Ąchlich bei Dir angekommen ist, obgleich der Wintervogel ja nur ein Phantasiegebilde ist!

Aber jetzt, da Du mich darauf hinweist, k├Ânnte ich ihn mir auch als ein fein gemaltes Gebilde vorstellen. Ein sch├Âner Vergleich, ich danke Dir daf├╝r.

Auch Dir einen traumsch├Ânen Abend.
Liebe Gr├╝├če von Vera-Lena


__________________
Der Mensch ist sich selbst das gr├Â├čte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Uschka
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Dec 2003

Werke: 38
Kommentare: 172
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Uschka eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Winterv├Âgel

Liebe Vera-Lena.
Auch mir gef├Ąllt Dein Gedicht sehr. Wenn ich diese Zeilen lese, f├Ąllt mir gleich mein Garten und die Wintev├Âgel ein, auf die ich mich jetzt schon freue, denn es ist ein Sommergarten.
Herzliche Gr├╝├če Uschka
__________________
Was nicht aufgeschrieben ist, wird vergessen, als ob es nie geschehen w├Ąre. Erhard Wiehn

Uschka

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10343
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
nicht mehr lange

Liebe Uschka,

laut Kalender kann der Winter ja auch nicht mehr allzu lange dauern, auch die allerdunkelsten Tage haben wir schon hinter uns und irgendwann werden Deine V├Âgel wieder f├╝r Dich zwitschern.

Danke f├╝r Deine liebe Antwort.

Eine Gute Nacht w├╝nsche ich Dir.
Liebe Gr├╝├če Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das gr├Â├čte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Ikarus
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2002

Werke: 127
Kommentare: 168
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Wintervogel

Liebe Vera-Lena,

auch ich finde dein Gedicht supersch├Ân. Wirklich traumhaft!

Liebe Gr├╝├če
Ikarus

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10343
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Danke

Lieber Ikarus,

danke f├╝r Dein Lob und das Du mir Deine Freude an diesem Text ├╝bermittelt hast.

Liebe Gr├╝├če Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das gr├Â├čte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!