Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
59 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Wir zwei
Eingestellt am 22. 02. 2002 22:36


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Andre Marto
Hobbydichter
Registriert: Dec 2001

Werke: 9
Kommentare: 18
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Wie ein einz'ger Atemzug
leben wir vom gleichen Flug
zweier FlĂŒgel -
eines Schmetterlings
wie Legenden um die Sphinx
ĂŒberdauern alles-
was im Wege steht
niemals einer
ohne den and'ren lebt
suchen nie ein getrennt
hab ich dich, hast du mich
beschenkt.

Pollen einer Blume gleich
trĂ€gt der Wind uns ĂŒbern Teich
lÀsst uns in die Höhe fahren
sanft dann einen Sturz ersparen
drehend, quirlig, glĂŒckbestaubt
schweben wir, Sorgen beraubt

Wenn der Wind dann schwÀcher wird
wir zwei Schafe - er der Hirt
so kann dann der Abend kommen
wir im Liebespiel zusammen
auf das die Stunden niemals enden
bis der nÀchste Tag geboren
und wir zwei den Tag erkoren
zum schönsten was wir finden.

Andre

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sanne Benz
Guest
Registriert: Not Yet

hallo Andre M.,
was mir sehr gefÀllt ist das:
"Pollen einer Blume gleich
trĂ€gt der Wind uns ĂŒbern Teich
lÀsst uns in die Höhe fahren
sanft dann einen Sturz ersparen
drehend, quirlig, glĂŒckbestaubt
schweben wir, Sorgen beraubt "
das ist so..hoffnungsvoll..Pollen sehe ich als etwas,was Neues entstehen lÀsst..wo immer sie hin gelangen..

gefÀllt mir..
und an deiner schreibe möcht ich sonst nicht rum deuteln..

lG
sanne

Bearbeiten/Löschen    


Andre Marto
Hobbydichter
Registriert: Dec 2001

Werke: 9
Kommentare: 18
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
so verkorkst?

Hallo Sanne,

danke fĂŒr die Blumen oder waren es Pollen die du gesĂ€t hast?

Ist der Rest wirklich so verkorkst, dass du nicht daran "herum Ă€h deuteln" willst? Is ja auch nich schlimm, ich komme gut damit zurecht. Ich freue mich jedenfalls dass Dir schon etwas gefallen hat...lĂ€ĂŸt ja noch hoffen

Also ich werde mich jetzt auch mal ein bisschen unters "kommentiere" Volk mischen und dir nacheifern....Wow ein Haufen Kommentare die du da schreibst

Cu...AndreÞ

Bearbeiten/Löschen    


Sanne Benz
Guest
Registriert: Not Yet

hi,
wo habe ich etwas von "verkorkst" geschrieben..o.Ă€.?

ok,ich hab bissl ungutes feeling und es erinnert mich an jemanden.., mag es auch nicht,wenn einer meint mir ins gedĂ€chdnis rufen zu mĂŒssen wieviele posts ich habe.

also,noch gute zeit hier weiterhin
lG
sanne

Bearbeiten/Löschen    


Andre Marto
Hobbydichter
Registriert: Dec 2001

Werke: 9
Kommentare: 18
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Sorry

Hallo Sanne,

sorry das war unfair von mir Das soll nicht wieder passieren. Verkorkst hatte ich deinem Satz hinein interpretiert und so hattest du es wirklich nicht geschrieben.
Ich habe mich wirklich riesig gerfeut, dass dir was von mir "Neuling" gefallen hat. Hoffe ich kann es wiederholen...solong

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!